Oldenburgische Landesbank, Jever

Oldenburgische Landesbank, Jever
© Hotel-Zentrale.de / B. Mett

Baujahr: 1850
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 53° 34' 22.308" (53.5728632500)
Länge 7° 54' 20.580" (7.9057166557)
Die Oldenburgische Landesbank befindet sich in einem der bedeutendsten Bauten des Klassizismus in Jever. Das schmucke Haus wurde um das Jahr 1850 durch den Kaufmann Diesendorf errichtet.

Die Fassade ist prachtvoll verziert und besitzt dreiachsige Mittelrisalite, die durch korinthische Pilaster gegliedert werden. Darüber befinden sich Dreiecksgiebel und auch die umliegenden Fenster besitzen Fassadenschmuck.

Eine Freitreppe führt zu dem Portal hinauf.

Anfahrt:
Mühlenstraße 1
26441 Jever

Weitere Sehenswürdigkeiten Jever

Ortsinformationen:

Jever
Die Stadt Jever liegt im Landkreis Friesland des Bundeslandes Niedersachsens. Die schöne Stadt im Nordwesten Niedersachsens besitzt zahlreiche historische, ...
 
Kartenansicht / Lage