St. Nicolai-Kirche, Diepholz

St. Nicolai-Kirche, Diepholz
©

Baujahr: 1802 - 1806
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 52° 36' 18.690" (52.6051917408)
Länge 8° 22' 16.471" (8.3712418657)
Die evangelische St. Nicolai Kirche ist eine klassizistische Saalkirche im Herzen von Diepholz. Sie wurde in den Jahren 1802 bis 1806 errichtet und ersetzte ihre Vorgängerkirche aus dem Jahr 1521.

Der Kirchenbau besitzt einen vorgestellten Westturm und trägt ein Walmdach. In ihrem Inneren sind der Altar, die Empore und auch die Orgel mit vergoldeten Applikationen geschmückt. Das Altarbild aus der norddeutschen Renaissance zeigt die Auferstehung Christi.

In dem historischen Orgelgehäuse aus dem Jahr 1809 befindet sich eine Orgel mit 30 Registern auf 2 Manualwerken und Pedal, die 1980 von dem Orgelbauer Karl Schuke aus Berlin gefertigt wurde.

Das Gemeindehaus befindet sich neben der Kirche und dient als Treffpunkt verschiedener Gruppen.

Anfahrt:
Lange Straße 28
49356 Diepholz

Weitere Sehenswürdigkeiten Diepholz

Altes Rathaus, Diepholz

Altes Rathaus
Diepholz

Schloss, Diepholz

Schloss
Diepholz

Ortsinformationen:

Diepholz
Die Stadt Diepholz liegt als Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Bundesland Niedersachsen. In der Langen Straße liegt das beeindruckende Alte ...
 
Kartenansicht / Lage