Urlaub in Altshausen

Altshausen
© Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg
(Kartenansicht)

Hier finden Sie Wissenswertes für Ihre Reise nach Altshausen
Zu den weiteren ortsbezogenen Infos:
Übersicht & Beschreibung | Sehenswürdigkeiten | Wetter | Hotels | Stadtteile

Kennzahlen Altshausen:
Postleitzahl: 88361
Vorwahl: 07584
Einwohner: 4.735
Fläche: 20 km² / Seehöhe: 595 m
Bundesland: Baden-Württemberg
Autokennzeichen: RV / Landkreis: Ravensburg
Regierungsbezirk: Tübingen
Erste urkundliche Erwähnung: 1083
Stadt- oder Gemeindewebsite: http://www.altshausen.de
Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS): 08436005

Beschreibung Altshausen

Die Gemeinde Altshausen liegt im Landkreis Ravensburg des Bundeslandes Baden-Württemberg.

Altshausen besticht mit seiner idyllischen Lage zwischen Donautal und Bodensee und seinem reizvollen und geschichtsträchtigen Ortsbild.

Die einstige Burg der Grafen von Altshausen und Residenz des Deutschen Ritterordens ist heute das Schloss Altshausen und Sitz der Familie des Hauses Württemberg.

Auch war das Schloss Altshausen bereits während des 11. Jahrhunderts der Geburtsort des Gelehrten Hermanns des Lahmen, der noch heute Verehrung findet. Zu dem Gelände des Schlosses zählen das imposante Torgebäude, das Alte und Neue Schloss, die Kirche St. Michael, der Schlossgarten und einige weitere Gebäude.

Der Schlosspark steht der Öffentlichkeit offen und bietet mit seinen zahlreichen Skulpturen eine herrliche Kulisse für einen Spaziergang. Hier befindet sich auch die Pfarr- und Schlosskirche St. Michael aus dem Jahr 1413 mit Gedenkstätte zu Ehren Hermanns des Lahmen.

In der Kapelle zum Heiligen Grab befindet sich das barocke Kunstwerk "Heiliges Grab zu Altshausen" aus dem Jahr 1783. Es besteht aus einem beeindruckenden Ensemble aus großer Leinwand, Arkaden und Bildtafeln, die Szenen aus dem Leben Jesu darstellen.

Auch weitere Gotteshäuser wie die Marienkapelle oder die Friedhofskapelle St. Salvator zieren das Ortsbild.

Im Zentrum befindet sich die denkmalgeschützte Alte Post. In dem historischen Gebäude befindet sich, neben dem Rathaus, auch die Historische Galerie der Stadt.

Der Marktplatz mit Wandertafel eignet sich besonders als Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Mehrere Rundwanderwege starten hier und führen zu interessanten Punkten. Auch die Schwäbische Barockstraße, die Schwäbische Dichterstrasse oder der Radwanderweg Donau-Bodensee können gut erreicht werden.

Der Erlebniswanderweg Altshauser Weiher führt vom Freibad in das Naturschutzgebiet Alter Weiher und ist mit zahlreichen Infotafeln sowie Spielplätzen, Barfußpfad, Wunderstein, Insektenhotel und Sitzgelegenheiten ausgestattet. Entlang der Strecke fließt ein Bach und vielleicht bekommen Wanderer sogar Wasserbüffel zu sehen.

Auch bietet der Altshauser Weiher ein herrliches Freizeitgebiet mit Liegewiesen, Spielplätzen, Wasserrutsche, verschiedenen Sportplätzen, Nichtschwimmerbereich und Kiosk sowie Badehaus mit Sanitäranlagen.

Action bietet der Pumptrack, eine Mountainbikestrecke am Ortsrand (Altshauser Ried).

Bildergalerie Altshausen

Kapelle im Schlossgarten, Altshausen.
Altshausen

Sehenswürdigkeiten Altshausen

Kartenansicht / Lage