Schloss, Külsheim

Schloss, Külsheim
© dpa / mett-media

Baujahr: 11. Jahrhundert
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 49° 40' 23.160" (49.6731000000)
Länge 9° 31' 17.040" (9.5214000000)
Das Schloss Külsheim wurde ab dem 11. Jahrhundert erbaut und ist eine mittelalterliche Burg mit viereckigem Grundriss. Idyllisch zwischen der Siedlung und einem Bergrücken gelegen, steht das Schloss, in dem heute das Külsheimer Rathaus und die Stadtverwaltung sitzen.

Der große, runde Bergfried entstand als erstes Gebäude der Burg. Er ist heute ein wichtiges Wahrzeichen der Stadt und verdankt es seinem starken Gemäuer, dass er im Laufe seiner Geschichte nicht abgetragen wurde. Auffällig ist auch der schöne Erker mit Spitzdach neben dem Tor zur Burg. Ab dem späten 19. Jahrhundert wurde das Schloss als Schule genutzt, bis die Stadtverwaltung in den 1970er Jahren einzog.

Anfahrt:
Kirchbergweg 7
97900 Külsheim

Weitere Sehenswürdigkeiten Külsheim

Ortsinformationen:

Külsheim
Külsheim ist eine Stadt im Main-Tauber-Kreis des Bundeslandes Baden-Württemberg. ...
 
Kartenansicht / Lage