Park und Schloss Schönbusch, Aschaffenburg

Park und Schloss Schönbusch, Aschaffenburg
© Tourismusverband Franken e.V.

Baujahr: 1773 - 1790
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 49° 57' 46.809" (49.9630024985)
Länge 9° 6' 23.619" (9.1065609455)
Der Park Schönbusch bei Aschaffenburg zählt zu den ältesten und größten englischen Landschaftsgärten Deutschlands. Er umfasst ca. 160 Hektar und liegt etwa 3 Kilometer westlich der Aschaffenburger Innenstadt im Stadtteil Nilkheim.

Er ist für die Region als Naherholungsgebiet von hoher Bedeutung.
Im Park lassen sich einige Sehenswürdigkeiten betrachten, wie z.B. die Sphinx-Statue auf der Roten Brücke, Irrgarten, die Orangerie, der Aussichtsturm und das Schloss Schönbusch mit davor liegenden See.



Weitere Sehenswürdigkeiten Aschaffenburg

Schloss Johannisburg, Aschaffenburg

Schloss Johannisburg
Aschaffenburg

Stiftskirche, Aschaffenburg

Stiftskirche
Aschaffenburg

Schönborner Hof, Aschaffenburg

Schönborner Hof
Aschaffenburg

Ortsinformationen:

Aschaffenburg
Die kreisfreie Stadt Aschaffenburg im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken liegt im Bundesland Bayern. Bekannt ist Aschaffenburg vorallem als Hochschulstadt. Die ...
 
Kartenansicht / Lage