Historisches Rathaus, Grebenstein

Historisches Rathaus, Grebenstein
© GrimmHeimat NordHessen / Fotograf: Paavo Blåfield

Baujahr: 15. Jahrhundert
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 51° 26' 50.640" (51.4474000000)
Länge 9° 24' 50.400" (9.4140000000)
Das historische Rathaus von Grebenstein stammt vermutlich aus dem 15. Jahrhundert und wurde im Jahr 1573 verändert. Das stadtbildprägende Rathaus ist ein freistehender Steinbau mit Obergeschoss aus Rähmfachwerk neben der evangelischen Stadtpfarrkirche und ist als Kulturdenkmal geschützt.

Das Erdgeschoss besitzt eine markante Eckquaderung und hohe Kreuzstockfenster im Stil der Renaissance. Das Fachwerk ist mit Taubändern in den Füllhölzern und Eckpfosten mit geschnitzten Säulen geschmückt. Es besitzt ein Krüppelwalmdach und ein Zwerchhaus mit zweigeteiltem Giebel.

An der Ecke führt ein Abgang zum Gewölbekeller von 1619. Das barocke Portal an der Traufseite mit Pilastern, St. Georgs Relief und Abdeckgesims stammt aus dem Jahr 1726. Neben dem rundbogigen Portal befindet sich an der Giebelseite ein weiteres spitzbogiges.

Der Anbau des Querflügels in ähnlicher Bauform folgte im Jahr 1903.

Anfahrt:
Markt 1
34393 Grebenstein
Tel: 05674 7050
Weitere Infos: www.grebenstein.de

Weitere Sehenswürdigkeiten Grebenstein

Jungfernturm, Grebenstein

Jungfernturm
Grebenstein

Pulverturm, Grebenstein

Pulverturm
Grebenstein

Burg, Grebenstein

Burg
Grebenstein

Stadtkirche, Grebenstein

Stadtkirche
Grebenstein

Rittergut Schachten, Grebenstein

Rittergut Schachten
Grebenstein

Ketzerturm, Grebenstein

Ketzerturm
Grebenstein

Ortsinformationen:

Grebenstein
Die Stadt Grebenstein liegt im Landkreis Kassel des Bundeslandes Hessen. Die historische Stadt wurde bereits im Jahr 1279 erstmals urkundlich erwähnt ...
 
Kartenansicht / Lage