Urlaub in Ruhpolding

Ruhpolding
© Ruhpolding Tourismus GmbH / Andreas Plenk
(Kartenansicht)

Hier finden Sie Wissenswertes für Ihre Reise nach Ruhpolding
Zu den weiteren ortsbezogenen Infos:
Übersicht & Beschreibung | Sehenswürdigkeiten | Tourist-Info | Wellness & Relaxen | Wetter | Reise-News | Hotels | Businesshotels | Stadtteile

Kennzahlen Ruhpolding:
Postleitzahl: 83324
Vorwahl: 08663
Einwohner: 6.523
Fläche: 148 km² / Seehöhe: 650 m
Bundesland: Bayern
Autokennzeichen: TS / Landkreis: Traunstein
Regierungsbezirk: Oberbayern
Stadt- oder Gemeindewebsite: http://www.ruhpolding.de
Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS): 09189140

Beschreibung Ruhpolding

Ruhpolding ist eine deutsche Gemeinde an der Grenze zu Österreich im Landkreis Traunstein des Bundeslandes Bayern.

Eingebettet in die Bayerischen Alpen bietet der Ort ein facettenreiches Freizeitangebot inmitten einer wild-romantischen Naturlandschaft.
Im Hintergrund liegt die Hörndlwand (1684m) der Kienberg, Rauschberg, Sonntagshorn und die Reifelberge.

Zahlreiche Unterkünfte von Pensionen bis zu Vier-Sterne-Hotels und Zusatzangebote wie die kostenlose Freizeit-Card mit vielen Inklusivleistungen machen den Urlaubsort mit dem besonderen Panorama besonders für Familien erschwinglich und interessant.

Ruhpolding eine kleine malerische Gemeinde mit ca. 1500 Einwohner zwischen Tradition und Brauchtum. Hier bekommen Sie aber auch Herbst-Romantik,
Sommerfreuden, Natur pur, Winterzauber durch abwechslungsreiche Langlaufrouten, Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen in der Ruhpoldinger Eissporthalle, herrliche Skiabfahrten und vieles mehr.

Lohnende Gipfel und weitläufige Seitentäler mit ihren Sehenswürdigkeiten gilt es zu entdecken. Sowohl zu Fuß als auch mit dem Mountainbike bietet das umfassende Wegenetz für jeden Geschmack die passende Tour. Auf der 18-Loch Golfanlage kommen passionierte Golfspieler auf ihre Kosten. Das Ruhpoldinger Tal ist vor rauen Winden geschützt, deshalb nebelfrei und berühmt für mildes Klima und viel Sonnenschein. Das umgangssprachlich „Klein-Kanada“ genannte Seengebiet, wo sich die Naturbadeseen Löden-, Mitter- und Weitsee wie Perlen aneinander reihen, laden nach sportlicher Tätigkeit zu einem kühlen Bad ein.

Bei den ganz kleinen Urlaubsgästen punktet der Ort mit dem Freizeitpark, Erlebnisbad, Minigolfanlage oder dem Gestütshof.

Während der kalten Jahreszeit bieten sich dem Wintersportler zahlreiche Möglichkeiten, Spuren in den flockigen Pulverschnee zu ziehen: Auf schmalen Brettern, mit dem Pferdeschlitten oder Schneeschuhen… Die 160 Kilometer gespurten Loipen – sowohl Klassisch als auch Skating - führen vorbei an Wälder, Wiesen und Weiler und lassen das Langläuferherz höher schlagen.

Durch die erstklassige Lage Ruhpoldings eignen sich Tagesausflüge nach München (150 km), Salzburg (40 km) oder an das Bayerische Meer, den Chiemsee (30 km).

Bildergalerie Ruhpolding

Baden im Weitsee bei Ruhpolding.
Ruhpolding

Infos zur Region Oberbayern

Oberbayern
Oberbayern – Alpenpanorama und Tradition vor den Toren der Landeshauptstadt München. Oberbayern in Bayern ist sowohl ein Bezirk als auch ein Regierungsbezirk. ...
 

Infos zur Region Chiemgau

Chiemgau
Ob Schiffsausflüge zur Herren- und Fraueninsel mit dem berühmten Schloss Herrenchiemsee und den Klöstern, Kräuter- und Bergwanderungen in der Region, ...
 

Sehenswürdigkeiten Ruhpolding

Hörndlwand, Ruhpolding

Hörndlwand
Ruhpolding

Weitsee, Ruhpolding

Weitsee
Ruhpolding

Kartenansicht / Lage