Urlaub in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld
© Stadt Bad Hersfeld
(Kartenansicht)

Hier finden Sie Wissenswertes für Ihre Reise nach Bad Hersfeld
Zu den weiteren ortsbezogenen Infos:
Übersicht & Beschreibung | Sehenswürdigkeiten | Tourist-Info | Wetter | Reise-News | Hotels | Businesshotels | Jugendherbergen | Reisebüros | Stadtteile

Kennzahlen Bad Hersfeld:
Postleitzahl: 36251
Vorwahl: 06621
Einwohner: 28.800
Fläche: 74 km² / Seehöhe: 210 m
Bundesland: Hessen
Autokennzeichen: HEF / Landkreis: Hersfeld-Rotenburg
Regierungsbezirk: Kassel
Erste urkundliche Erwähnung: 1170
Stadt- oder Gemeindewebsite: http://www.bad-hersfeld.de
Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS): 06 6 32 002

Beschreibung Bad Hersfeld

Die Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld Bad Hersfeld ist die Kreisstadt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg im Bundesland Hessen.

Das hessische Staatsbad liegt in einer Talweitung der unteren Fulda zwischen Rhön und Knüll umgeben von Bergwald.

Die Glauber- und Bittersalzquellen des Heilbades werden bei Leber-, Galle-, Magen- und Darmleiden angewendet. Auch bei Stoffwechselstörungen wird die Quelle oft empfohlen.

In der Altstadt befinden sich historische Bürgerhäuser, ein großer Marktplatz und die Stadtkirche aus dem 14. Jahrhundert. Das Rathaus ist ein Renaissancebau aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts.
Im Westen der Stadt liegt die Ruine der Stiftskirche welche mit seinem freistehenden Glockenturm aus dem 11.-12. Jahrhundert stammt.



Bildergalerie Bad Hersfeld

Kurhaus Bad Hersfeld.
Bad Hersfeld

Infos zur Region Hessisches Bergland

Hessisches Bergland
Im schönen Hessischen Bergland liegen die Naturparks Diemelsee, Habichtswald und der Nationalpark Kellerwald-Edersee, der 158 Kilometer lange Kellerwaldsteig ...
 

Sehenswürdigkeiten Bad Hersfeld

Kurhaus, Bad Hersfeld

Kurhaus
Bad Hersfeld

Lullusfest, Bad Hersfeld

Lullusfest
Bad Hersfeld

Schloss Eichhof, Bad Hersfeld

Schloss Eichhof
Bad Hersfeld

Stiftsruine, Bad Hersfeld

Stiftsruine
Bad Hersfeld

Kartenansicht / Lage