Augsburg
© Medien- und Kommunikationsamt der Stadt Augsburg

Urlaub in Augsburg

(Kartenansicht)

Hier finden Sie Wissenswertes für Ihre Reise nach Augsburg
Zu den weiteren ortsbezogenen Infos:
Übersicht & Beschreibung | Sport & Freizeit | Sehenswürdigkeiten | Tourist-Info | Kultur & Museen | Wellness & Relaxen | Weihnachtsmarkt | Wetter | Reise-News | Hotels | Pensionen | Businesshotels | Reisebüros | Stadtteile

Kennzahlen Augsburg:
Postleitzahl: 86150
Vorwahl: 0821
Einwohner: 268357
Fläche: 147 km² / Seehöhe: 482 m
Bundesland: Bayern
Autokennzeichen: A / Landkreis: Kreisfreie Stadt
Regierungsbezirk: Schwaben
Erste urkundliche Erwähnung: 15 v.C.
Stadt- oder Gemeindewebsite: http://www.augsburg.de
Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS): 09 7 61 000

Beschreibung Augsburg

Augsburg liegt im Westen des Freistaates Bayern, ca. 50 Kilometer entfernt von München. Augsburg liegt direkt an der Autobahn A 8 - die Verbindungsachse zwischen München und Stuttgart.

Augsburg, die Stadt mit den vielen Gesichtern


Augsburg ist beeindruckend, Kulturell und geprägt von Geschichte und einem vielseitigem Angebot bei Sport, Wellness, Museen, Natur und vielem mehr.

Die kreisfreie Stadt Augsburg liegt im Südwesten Bayerns und liegt damit ideal im "Ballungsgebiet" bei München und weiteren interessanten Städten und Gemeinden.

Als Gründungsjahr Augsburgs gilt 15 v. Chr., da in jenem Jahr auf dem Gebiet des heutigen Stadtteils Oberhausen ein Legionslager "Augusta Vindelicum", das später auch als Nachschubdepot diente, errichtet wurde. Kaiser Augustus hatte seinen beiden Stiefsöhnen Drusus und Tiberius den Auftrag hierzu erteilt. Dem Gründungsdatum zufolge würde das bedeuten, dass Augsburg nach Trier die zweit - älteste Stadt Deutschlands ist.

Über dem Meeresspiegel:
Höchster Punkt (Bergheim Spitalwald): 561 m über N.N.
Tiefster Punkt (Lechaustritt an der Stadtgrenze): 446 m über N.N.

Beschreibung einiger Stadtteile:
-Dürrbach
ein ruhiger Stadtteil in dem die Busverbindung zum Hauptbahnhof und in die Stadtmitte sehr gut und regelmäßig ist.

- Grombühl
Zentraler Stadtteil, in unmittelbarer Nähe vom Hbf.

- Lindleinsmühle
Ein ruhiger und schöner Stadtteil.

- Versbach
Gute Busverbindung zur Innenstadt usw.

- Frauenland
ist ein beliebtes Stadtgebiet mit idealer Infrastruktur

- Lengfeld
gehobene Wohngegend.
Die Mietpreise sind hier eher überdurchschnittlich.

- Rottenbauer
Neubaugebiet ausserhalb von Würzburg.

- Heidingsfeld
mit historischem Altstadtkern

- Sanderau
Stadtteil direkt an der Stadtgrenze, mit vielen Uni´s und daher beliebt bei Studenten.

- Zellerau
liegt direkt an den Mainwiesen


Bildergalerie Augsburg

Das Augsburger Rathaus gilt als bedeutendster Profanbau der Renaissance nördlich der Alpen. Zusammen mit dem daneben frei stehenden Perlachturm ist es das Wahrzeichen der Stadt Augsburg.
 
Der Goldene Saal ist ein Prunksaal im Augsburger Rathaus.
Er zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern der Spätrenaissance in Deutschland und zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Augsburg. Bei dem verheerenden Bombenangriff in der Nacht vom 25. auf den 26. Februar 1944 wurde das Augsburger Rathaus schwer getroffen und brannte bis auf die Außenmauern nieder. Auch der Goldene Saal und die Fürstenzimmer wurden dabei ein Raub der Flammen.

Nach dem Krieg wurde zunächst die Außenfassade wieder hergestellt. Anlässlich des 2000-jährigen Stadtjubiläums 1985 wurde das Innere umfassend saniert und detailgetreu rekonstruiert, vor allem der Goldene Saal mit den prächtigen goldenen Portalen, der Kassettendecke und den Wandmalereien sowie die umliegenden Fürstenzimmer.

Quelle: augsburg.de
Augsburg

Infos zur Region Bayerisch-Schwaben

Bayerisch-Schwaben
...
 
Kartenansicht / Lage