Schloss , Starnberg

© Hotel-Zentrale.de

Baujahr: 16. Jahrhundert
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 47° 59' 57.203" (47.9992230307)
Länge 11° 20' 22.316" (11.3395321369)
Das heutige Schloss entstand bei dem Umbau der einst hochmittelalterlichen Burganlage von Starnberg aus dem 11. Jahrhundert.

In der Mitte des 16. Jahrhunderts wurde die alte Burg unter Herzog Wilhelm IV. abgerissen und als Wohn- und Wehrbau im Renaissance-Stil neu aufgebaut.

Nach Verwüstungen durch die Schweden im Jahre 1643 und einem Brand im Jahre 1734 wurde das zwischenzeitlich barockisierte Schloss letztendlich um 1800 als Dienstgebäude des Rentamts und des Forstamts umgebaut und genutzt.

Heute befinden sich Teile des Dienstgebäude des Finanzamts Starnberg darin.

Das Schloss kann von Außen und vom Innenhof, während der Öffnungszeiten des Finanzamts Starnberg, besichtigt werden.

Anfahrt:
Dr. Paulus-Weg
82319 Starnberg


Ortsinformationen:
Die Kreisstadt Starnberg des gleichnamigen Landkreises Starnberg liegt im Bundesland Bayern. ...
Weitere Sehenswürdigkeiten Starnberg

Kartenansicht / Lage