Asamkirche, Ingolstadt

Asamkirche, Ingolstadt
© Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH

Baujahr: 1732
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 48° 45' 58.027" (48.7661185902)
Länge 11° 25' 14.070" (11.4205750823)
Die Asamkirche Maria de Victoria ist ein Juwel der barocken Baukunst.

Im Innenraum befinden sich aufwendige und äußerst sehenswerte Fresken und Stuckarbeiten.
Der prächtige Altar gehört zu den Glanzleistungen des 18. Jahrhunderts.

Die Innenausstattung geht überwiegend auf die Arbeiten der Gebrüder Asam zurück.

Anfahrt:
Neubaustraße 1
85049 Ingolstadt

Ortsinformationen:
Ingolstadt
Die kreisfreie Stadt Ingolstadt liegt im Bundesland Bayern. Die Innenstadt mit seinem mittelalterlichem Kern erinnert an die weiträumigen Straßenplätze ...
 
Weitere Sehenswürdigkeiten Ingolstadt
Kartenansicht / Lage