Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Garmisch-Partenkirchen

Geschichte erleben
Lust auf die höchste Ausstellung Deutschlands?

30.04.2007 15:08
Dann hinauf auf knapp 3000 Meter. In der Gipfelstation der Zugspitze erzählt eine umfassende Sammlung die Historie des eindrucksvollen Berges. Von der Geschichte seiner Erstbesteigung vor 187 Jahren über kuriose Exponate wie ein Original-Zahnrad aus den Anfängen der Zahnradbahn bis hin zum Film über den Bau der Gletscherseilbahn vom Bergrestaurant SonnAlpin zum Gipfel – die Ausstellung ist außergewöhnlich, abwechslungsreich und immer einen Besuch wert. Der Eintritt ist kostenlos, die Öffnungszeiten richten sich nach dem Bahnbetrieb.

Weitere Auskünfte: Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG Olympiastraße 27 82467 Garmisch-Partenkirchen Fon (0 88 21) 797 0 Fax (0 88 21) 797 901 zugspitzbahn@zugspitze.de www.zugspitze.de

Pressekontakt & Quelle: Angelika Hermann-Meier PR
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>