Servus Sommer
Das Tannheimer Tal lädt zum großen Bergsommer Opening

03.04.2007 14:05
Auch in diesem Jahr steht die Saisoneröffnung im Tiroler Hochtal im Zeichen von Natur, Sport und Spaß

Willkommens-Grüße für den Sommer: Vom 25. bis zum 28. Mai feiert das Tannheimer Tal sein „Bergsommer Opening“ und das mit vielen Sportangeboten und musikalischen Beiträgen. Zum Programm zählen unter anderem zahlreiche geführte Wanderungen, eine feierliche Bergmesse mit Alphornbläsern, eine 24-Stunden-Wanderung sowie ein zünftiges Almfrühstück auf einigen Hütten des Tannheimer Tals.

Die Programmreihe startet am Freitag, den 25. Mai um 10 Uhr mit geführten Wanderungen in Schattwald, Nesselwängle und Tannheim. Am Nachmittag können sich alle Interessierten einem kostenlosen zweistündigen Nordic Walking-Kurs anschließen. Nach einer kurzen Einführung begleitet eine Nordic Walking-Instruktorin die Gruppe auf einer der insgesamt 26 gekennzeichneten Nordic Walking-Strecken des Tiroler Hochtals. Alle, die am Freitag noch nicht im Tannheimer Tal sind, haben auch die Gelegenheit am Samstag, Sonntag oder Montag den nordischen Trendsport kennen zu lernen. Der Freitagabend klingt ab 19 Uhr mit einer Vernissage einheimischer Künstler in der Galerie Augenblick aus.

Am Samstag um 11 Uhr lädt Pfarrer Donatus zur Bergmesse auf dem Neunerköpfle. Für den festlichen musikalischen Rahmen sorgen die Alphornbläser aus Schattwald, Zöblen und Oberjoch. Den Nachmittag nutzen sportlich interessierte Kinder und Erwachsene zum betreuten Klettern in der Halle oder zum Lauftraining mit dem dreifachen Wienmarathon Sieger Gerhard Hartmann. Traditionelle Instrumente wie Ziehharmonika und Hackbrett erklingen am Abend in der Pfarrkirche Tannheim bei einem Konzert.

Der Sonntag steht wieder ganz im Zeichen von Sport und Bewegung. Zum Angebot zählen unter anderem geführte Wanderungen in Jungholz, Tannheim, Zöblen und Grän, ein Einführungskurs ins Nordic Walking, betreutes Klettern in der Halle sowie am Abend ab 19 Uhr eine Fackelwanderung nach Rehbach mit gemütlicher Einkehr. Besonderes Highlight des Tages ist der Start der 24-Stunden-Wanderung in Tannheim, die über insgesamt 50 Kilometer und 7.000 Höhenmeter im Auf- und Abstieg führt. Der Zieleinlauf der Teilnehmer in Tannheim ist für Montag 15 Uhr geplant.

Alle, die nach so vielen sportlichen Höhepunkten noch Ausdauer haben, sollten die Sonnenaufgangswanderung am Montag, den 28. Mai nicht verpassen. Los geht es bereits um 4.30 Uhr, doch zur Belohnung winken eine faszinierende Wanderung und ein herrliches Bergpanorama. Stärken können sich alle Urlauber ab 7 Uhr beim Almfrühstück auf den Hütten der sechs Orte im Tannheimer Tal. Mit dem Konzert der Musikkapelle Tannheim ab 15 Uhr im Pavillon in Tannheim und dem gleichzeitigen Zieleinlauf der 24-Stunden-Läufer klingt das Bergsommer Opening feierlich aus.

Zusätzlich zu den genannten Angeboten finden an allen Veranstaltungstagen kostenlose Führungen im Heimatmuseum sowie in der Pfarrkirche Tannheim statt. Weitere Informationen zum großen Bergsommer Opening sowie zu den vielen Freizeitmöglichkeiten im „wohl schönsten Hochtal Europas“ sind erhältlich beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter der Telefonnummer +43 (0) 5675 62 20 0 oder im Internet unter www.tannheimertal.com.

Das Tannheimer Tal liegt an der Grenze zum Allgäu, etwa zwei Autostunden südlich von München und Stuttgart. Von der A7, Abfahrt Oy-Mittelberg, ist es in etwa 25 Minuten bequem mit dem Auto zu erreichen. Im Sommer lockt das Tal sportlich Interessierte mit 26 gekennzeichneten Nordic Walking-Strecken, 145 Kilometer Wanderwegen und 70 Kilometer Mountainbike-Strecken. Günstige Feriendomizile, die mautfreie Anreise und die vielen Freizeitmöglichkeiten machen das Tiroler Hochtal zudem zu einem Paradies für Familien. Für eine Übernachtung stehen zahlreiche Unterkünfte von der Pension bis zum Fünf-Sterne Hotel zur Verfügung. Eine Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer in einer Pension kostet pro Person in der Sommersaison ab 20 Euro – im Gasthof ab 35 Euro.

Weitere Auskünfte: Tourismusverband Tannheimer Tal Oberhöfen 110 A-6675 Tannheim Fon +43 (0) 5675 62 20 0 Fax +43 (0) 5675 62 20 60 info@tannheimertal.com www.tannheimertal.com

Pressekontakt & Quelle: Angelika Hermann-Meier PR
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>