Nordic Walking-Tour
Aktivurlaub im Nationalpark Vorpommersche Bodenlandschaft

30.03.2007 15:48
Die Reize des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft machen eine Nordic Walking-Tour auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zu einem besonderen Erlebnis. Aktivurlauber finden im Nationalpark auf dem Darß neun Routen mit insgesamt 75 Kilometern Länge vor. Ob am Ufer des Bodstedter Boddens, zu den Vogelkieker-Plattformen östlich von Wieck oder durch das Bliesenrader Gehölz zwischen Born und Wieck - alle Strecken sind so reizvoll wie abwechslungsreich. Zum Verschnaufen lohnt ein Stopp in den Cafés der Fischerdörfer Born und Wieck. In den rohrgedeckten Häusern mit den für Fischland-Darß-Zingst typischen bunten Türen schmeckt der Kaffee noch einmal so gut. Kontakt: Darßer Arche, Nationalparkzentrum, Tel.: 038233/703819, info@darsser-arche.de

Quelle: Tourismusverband MV
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>