Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Wiesbaden

Silvester im Kurhaus
Wo ließe sich das Jahr 2009 stilvoller verabschieden und das Jahr 2010 emotionaler begrüßen als im Wiesbadener Kurhaus:

30.12.2009 20:00
"Silvester im Kurhaus" - das sind fünf verschiedene Arrangements, die den Gästen einen lebhaft-fröhlichen Silvesterabend mit mehrgängigem Dinner oder kulinarischen Leckereien vom Buffet bescheren. Dazu gehört das Flanieren und Genießen der musikalischen Highlights in allen Sälen und Räumen des Kurhauses ebenso wie der Genuss des Höhenfeuerwerks in einem exklusiv abgegrenzten Bereich vor dem Kurhaus.
Das musikalische Feuerwerk lässt sich im Rahmen des "Käfer´S Silvester Clubbing" auch von der Belétage aus der ersten Etage des Kurhauses genießen. Hier wird ein Fünf-Gang-Menü ohne Live-Musik serviert, im Preis von 125 Euro pro Person sind ein Aperitif zur Begrüßung im Foyer, das Flanieren durch alle Säle und der Besuch der Disko inbegriffen. Dieses Arrangement wird zum gleichen Preis als "Käfer´S Privée" im Restaurant der Spielbank Wiesbaden angeboten, hier kommen, wie auf der Belétage, in ausgewiesenen Bereichen auch die Raucher zum Zug.
Live-Musik zum Sechs-Gang-Menü und Tanz nach dem Essen, das offeriert das "Käfer´S Silvester Dinner" im Käfer´S Bistro und die "Käfer´S Silvester Gala" im Christian-Zais-Saal des Kurhauses für 175 Euro pro Person. Die Gäste erwartet darüber hinaus ein Sektempfang im Foyer und sie sind selbstverständlich zum Bummel durch die Säle, zum Besuch der Disko im Friedrich-von-Thiersch-Saal und zum Musik-Feuerwerk eingeladen.
Während die vier Dinner-Abende am Donnerstag, 31. Dezember, um 19 Uhr beginnen, sind die Pforten des Kurhauses für die Gäste der großen Silvester-Party ab 20.30 Uhr geöffnet. Verschiedene Bars im Foyer sind die ersten Anlaufpunkte, bevor um 21 Uhr in allen Räumen des Kurhauses die Party steigt. Zu den Highlights zählen dabei neben der Wiesbadener Kult-Band "Nightbirds" die "Pretty Beats", die unter dem Motto "Rockin the Sixties" aufspielen, "Kaskadu" mit lateinamerikanischen Rhythmen und "Brigithe" sowie das Trio Taxi Bleu, deren Repertoire Jazz, Tango und Chanson umfasst. "DJ Holger Helmiss & spezial guests" werden den Thiersch-Saal in eine angesagte Disko verwandeln, das Casino Wiesbaden lädt zu Roulette und Black-Jack ein und im Wintergarten sowie im Salon Kaiser Wilhelm können sich die Gäste am kulinarischen Verkaufsbuffet von Käfer´S verwöhnen.
Die Karten für die Silvester-Party kosten 69,50 Euro, zuzüglich Vorverkaufsgebühr und beinhalten einen Verzehrgutschein im Wert von 18 Euro. Sie sind in der Wiesbaden Tourist Information sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auch im Internet erhältlich. An der Abendkasse können die Karten zum Preis von 79,50 Euro erworben werden.
Informationen und Reservierungen für das "Käfer´S Silvester Dinner", die "Käfer´S Silvester Gala", das "Käfer´S Silvester Clubbing" und "Käfer´S Privée" sind direkt bei der Kurhaus Gastronomie möglich. Alle Gäste der Silvester-Arrangements im Kurhaus Wiesbaden erhalten mit ihrer Eintrittskarte an diesem Abend kostenlosen Eintritt in das Casino Wiesbaden und es gelten die üblichen Einlassbedingungen. Zum Besuch des Casinos ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.


Vielfältige Arrangements laden zur Silvesterfeier im Kurhaus ein
Quelle: wiesbaden.de
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>