Neues Bett & Bike-Hotel
in der Mecklenburgischen Seenplatte eröffnet

Neues Bett & Bike-Hotel

04.09.2009 13:41
Der Name ist Programm: Zwischen dem Tiefwarensee und der Müritz liegt das neu eröffnete "Hotel zwischen den Seen" mit 30 Zimmern, das sich auf Radfahrer spezialisiert hat. Neben Trockenraum, Radverleih und Reparatur-Service bietet das Haus in Waren im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte auch geführte Gruppen-Radreisen etwa zum Kranichzug oder zu den Fischadlern im Müritz-Nationalpark an und hält detailliertes Kartenmaterial bereit. Das Hotel führt das Gütesiegel "Bett & Bike", das für radlerfreundliche Unterkünfte steht.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: