Passend zu dieser Nachricht:
Parkhotel Kronsberg - Urlaub in: Hannover

Best Western Premier Parkhotel Kronsberg, Hannover
Schlafen im Zeichen der Sterne - Das Best Western Premier Parkhotel Kronsberg in Hannover hat für die Astrologiefans unter seinen Gästen zwölf ganz besondere Zimmer in petto:

Best Western Premier Parkhotel Kronsberg, Hannover

19.06.2009 10:56
Ganz im Zeichen der Sterne können Astrologiefreunde und solche, die es noch werden möchten, ein Quartier im Stile ihres Tierkreiszeichens wählen. Ein ganzheitlicher harmonischer Aufenthalt ist damit garantiert.

Wie man sich bettet, so liegt man – im Best Western Premier Parkhotel Kronsberg in Hannover gewinnt dieses geflügelte Wort eine ganz neue Bedeutung. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel hat für seine Astrologie interessierten Gäste ganz besondere Quartiere in petto: Zwölf der insgesamt 200 Zimmer des Hotels sind im Stile der einzelnen Tierkreiszeichen gestaltet und entsprechen ganz den Bedürfnissen der Inhaber dieser Zeichen. „Jedes Zimmer ist individuell auf das jeweilige Tierkreiszeichen abgestimmt, denn nicht nur Esoterikanhänger wissen, dass jedes Sternzeichen einen individuellen Charakter und Ansprüche hat“, erklärt Geschäftsführer Ferdinand Bock. „Um die Zimmer den verschiedenen Typen anzupassen, haben wir uns vor der Umgestaltung der Zimmer intensiv mit den verschiedenen Charakterzügen der Sternzeichen beschäftigt“, führt er weiter aus.

So ist das Zimmer des Wassermanns zum Beispiel mit einem edlen Kunststein mit verspiegeltem Glas umrandet – dem so genannten „Starlight Blue“, der die Farbe dieses Zeichens unterstreicht. Ein Neptun-Dreizack fungiert zudem als Lampenhalter an den Nachttischen. Im Fische-Zimmer dominieren Holz und Blau, während Sand in der Glasablage der Nachttische zu finden ist. Zudem werden die Fischegeborenen den Wasserfall zu schätzen wissen, der auch hier mit dem Stein „Starlight Blue“ stilisiert wurde und von der Wand des Badezimmers bis in den Flur verläuft. Im Zimmer des Feuerzeichens Schützen prangen große Wandmalereien. Stühle, Sessel und der Sofatisch sind aus Bambus und mit Braun gestreiftem Stoff bezogen, während Fackelleuchten ein mystisches Ambiente schaffen. Das Badezimmer wird übrigens von Kalkstein aus dem Altmühltal beherrscht. Ganz anders im Bad des geheimnisvollen Skorpions, dort ist schwarzer Granit aus Simbabwe verwendet worden. Zur Badewanne verläuft eine Stufe aus spanischem Granit, der sich in zehn Zentimeter Breite durch das Badezimmer zieht – ein stilvoller Kontrast zum schwarzen Marmor. Im Zimmer der Jungfrau bilden die Farbe Weiß kombiniert mit Milchglas und Aluminium eine harmonische Einheit. Das Badezimmer ist mit elegantem weiß-grauem, griechischem Marmor geschmückt. Die ambivalente Seele der Zwillinge ist durch zwei gemalte Weinreben an der Wand verdeutlicht. Hier bestimmen Lind- und Hellgrün die farbliche Gestaltung, die sich bis in das Glasmosaik des Bades zieht. Für den agilen Widder ist das Zimmer hingegen mit sportlichen Elementen versehen worden: Bilder von Fußballmannschaften sind dort ebenso zu finden wie ein Expander, Punchingball und ein Springseil. Der besondere Clou des Zimmers sind Boxhandschuhe und die Boxerhose an der Wand. Im Bad sind zudem noch ein Fahrrad und Hanteln zu finden. Die Lampen im Widderzimmer sind passend in Footballform gestaltet. Die Zimmer von Steinbock und Stier setzen in der Farbgestaltung ganz auf Schwarz und Rot. Chinesisches Flair ist spürbar, während ein schwarzer Holzkranz das Kopfende des Bettes ziert. Der Stier wird in einem großen Bild mit japanischen Schriftzeichen dargestellt. Eine glutrote Sonne und die Einsamkeit der Steppe sollen dagegen den Löwen, den König der Tiere, in Szene setzen. Wandmalereien lassen zudem Träume von fernen Ländern wahr werden. Das Zimmer des sensiblen und häuslichen Krebses strahlt Gemütlichkeit und Harmonie aus: Acryl ist das Material, mit dem das Wasserzeichen auf einem Bild stilisiert wurde. Daneben beherrschen Weiß und elegantes Grau die Farbtöne des Krebs-Zimmers. Für das Zimmer der Waage wurden eindrucksvolle Wandmalereien ausgewählt. Grün, die Farbe des Frühlings, vermittelt gleichermaßen Hoffnung, Aufbruch und Harmonie und unterstreicht das gesamte Ambiente des Raums.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>