Hohenlohe Walking
200 Kilometer aktiver Genuss

Hohenlohe Walking

20.08.2008 10:57
Nordic Walking bringt Bewegung in den Alltag, hält fit und macht Spaß. Im Urlaub hat die sanfte Sportart noch einen Vorteil: In entschleunigter Gangart lernt man Land und Leute besonders intensiv kennen. Und wer Hohenlohe als Reiseziel wählt, darf sich auf eine einmalige Mischung von Aktiv- und Genießerurlaub freuen.

Die geschichtsträchtige württembergische Region lockt nicht nur mit abwechslungsreichen Landschaften, sondern auch mit einem neuen Dorado namens "Hohenlohe Walking": Auf über 200 Kilometern geprüften und ausgeschilderten Strecken für Nordic Walking (mehr unter www.hohenlohe-walking.de) lassen sich die schönsten Ecken Hohenlohes erkunden - ob mit oder ohne Sticks. Ein weiterer Clou ist die Verbindung von Aktiv-, Natur- und Genusserlebnis. Weil gesunde Bewegung Appetit macht und die Aussicht auf ein freundliches Quartier den Schritt beflügelt, warten am Ende der Wanderwege die "Hohenloher Servicegasthöfe": eine Gemeinschaft kleiner, aber feiner Gasthöfe und Hotels, die ihre Gäste mit regionalen Spezialitäten, bäuerlichen Produkten und verschiedenen Extras verwöhnen - vom hauseigenen Wellnessbereich bis zum Backkurs-Angebot. Wo man seine individuellen Traumstrecken und -domizile findet, verrät der Spiralführer "Hohenlohe Walking", der ausführlich und detailliert über Verbindungs- und Rundtouren, Unterkünfte und vieles mehr informiert.

Foto: djd/Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>