Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Münster - Länderinformation: Deutschland

Münster bei der Pferdehaltung spitze
Münsterland ist die Region mit den meisten Pferdehaltungen in ganz Nordrhein-Westfalen

Münster bei der Pferdehaltung spitze

14.07.2008 12:00
Keine andere kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen hat mehr Pferdebetriebe als die Stadt Münster. Das ist ein Ergebnis der allgemeinen Viehzählung, die die Statistiker im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung im Auftrag der Landesbehörde durchgeführt haben. Zusammen mit den Kreisen Warendorf, Steinfurt und Coesfeld, die ebenfalls die Statistik anführen, bekräftigt Münster damit den Ruf des Münsterlandes als ausgesprochene Pferderegion.

159 Pferdehalterbetriebe mit mehr als zwei Hektar Land drum herum wurden 2007 in Münster gezählt. 61 davon hatten sich auf die Haltung von Ponys und Kleinpferden spezialisiert. Zusammengenommen standen auf den vom Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik berücksichtigten Höfen 1319 Großpferde und 227 Ponys und Kleinpferde unter. "In Münster leben noch viel mehr Pferde", weiß Statistikerin Claudia Wiens. "Für die Landesstatistik, an die wir unsere Daten weitergeben, zählen die kleinen Pferdehaltungen aber nicht."

Bild: Der Vergleich macht es offensichtlich: In Münster gibt es mit Abstand die meisten Pferdehaltungsbetriebe.
Grafik: Stadt Münster.

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: PferdehaltungenNordrhein-WestfalenMünsterlandRegionPferdebetriebeStatistik
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>