Eröffnung der neuen Bike-Station am 31. Mai
Mayrhofen wird neues Radsport-Mekka der Alpen

Eröffnung der neuen Bike-Station am 31. Mai

10.04.2008 12:56
Ab Juni 2008 können die Mayrhofner Gäste das große Straßen- und Wegenetz in allen Höhenlagen gemeinsam mit den erfahrenen Guides von Max Hürzeler, dem renommierten Anbieter für Radsportreisen, erkunden. Mit der Eröffnung der neuen Bike-Station am 31. Mai im Ortskern von Mayrhofen steht Mountainbikern, aber auch Rennradfahrern und Familien ein attraktives Tourenangebot zur Auswahl – jeweils zugeschnitten auf die unterschiedliche Könnensstufe der Teilnehmer. Hochwertige Räder können einfach gemietet werden und neu eingerichtete Bike- Hotels erfüllen alle Wünsche der radelnden Besucher.

Mehr als zwanzig Jahre Erfahrung bringen die Organisatoren von Bicycle Holidays Hürzeler in die neue Bike-Station in Mayrhofen ein. Mit kompetenter Betreuung, perfekter Organisation, ortskundigen Guides und einem vielfältigen Tourenangebot hat sich das Team um Max Hürzeler eine Spitzenposition unter den Anbietern für Fahrradreisen gesichert. „Eine besondere Rolle zur Durchführung von Radsportreisen spielt die Infrastruktur vor Ort“, erklärt Walter Güntensperger, seit 2005 Geschäftsführer von Bicycle Holidays. „Mayrhofen ist in vielerlei Hinsicht eine ideale Radsportdestination. Hier gibt es attraktive, landschaftlich reizvolle Strecken, ein abwechslungsreiches Erholungsangebot mit Wellness und Massagen für Sportler sowie ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis bei Hotels und den Mayrhofner Bergbahnen.“

Ein Ort, wie geschaffen für den Radsport
Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich Mayrhofen zunehmend auf die radelnden Gäste eingestellt. Zahlreiche Schaulustige kamen, um den Prolog der Österreichrundfahrt im vergangenen Jahr zu sehen und auch als zweite Station der Jeantex Bike Transalp wirkte der Zillertaler Ort wie ein Magnet auf alle Fahrradliebhaber. Doch nicht nur für Zuschauer sind solche Events von Interesse. Immer mehr Radsportler kommen nach Mayrhofen, um selbst in die Pedale zu treten, den gemütlichen Ort als Ausgangspunkt für Tagesausflüge zu nutzen oder den idealen Übergang für eine Alpenüberquerung zu finden. Die Bewohner und Hoteliers freuen sich über den wachsenden Zuspruch der Hobbysportler. „Mit speziellen Bike-Hotels wollen wir den Ansprüchen der radelnden Gäste gerecht werden und gemeinsam mit Bicycle Holidays Hürzeler den Radtourismus in der Region ausbauen und stärken“, betont der Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mayrhofen Martin Schäffl.
„Gerade der Mountainbikesport ist ein Trend, der optimal in unsere Region passt und als ideale Ergänzung zum Skifahren im Winter gesehen werden kann“. So bekommen die Mayrhofner Gäste von Juni bis Mitte Oktober ein breites Spektrum an Bikesport- Möglichkeiten geboten.

Besonderer Service für anspruchsvolle Biker
250 Qualitätsräder der Marke Cube stehen in der neuen Bike-Station Mayrhofen zum Spaß haben bereit. Nach Bedarf kann das Angebot der Fahrräder jederzeit erweitert werden. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Moutainbikes, Hardtails und Fullies. Zudem werden auch High-End Räder aus dem Premium Segment für sehr anspruchsvolle Sportler und Einsteigermodelle für Familien und Hobbyradler zur Verfügung gestellt. „Es ist unser Ziel, allen Radsportinteressierten ein möglichst breites Angebot hochfunktioneller und preiswerter Räder bereitzustellen“, bestätigt Walter Güntensperger das Anliegen von Bicycle Holidays. Mietpreise rangieren von 70 bis 100 Euro pro Woche und 15 bis 20 Euro pro Tag, abhängig vom Modell. Geführte Touren wird es bereits ab 15 Euro pro Teilnehmer geben. Darüber hinaus werden auch Mehrtages-Pakete angeboten. Diese beinhalten zusätzliche Leistungen wie Seilbahn-Transfer und Übernachtungen. Immer mit von der Partie sind die mit der Region bestens vertrauten Bike-Guides von Mayrhofen. Je nach Leistungsstand der Gruppenteilnehmer werden anspruchsvolle oder einfache Genusstouren ausgewählt. Für Tagesgäste besonders interessant ist die integrierte Service Station: Hier bekommen sie eine kompetente Dienstleistung rund ums Bike und technische Hilfe vom Reifenwechsel, dem Austausch der Bremsen bis zur Reparatur einer defekten Federgabel.

Bike-Hotels für unvergessliche Erlebnisse und optimale Erholung im Urlaub
Mit der Einrichtung von speziellen Bike-Hotels setzen die Mayrhofner ein weiteres klares Zeichen in Richtung Radsport. Ausgewählte Hotels richten sich speziell auf die Bedürfnisse der Zweirad-Enthusiasten ein. Der winterliche Skikeller wird zum Fahrradraum umfunktioniert, Einrichtungen zum Trocknen von Bike-Bekleidung werden genauso bereitgestellt wie ein Bike-Waschplatz und eine kleine Werkstatt mit Montageständer und Schmiermittel. Außerdem gibt es in den neuen Bike-Hotels jeweils eine Infoecke mit interessanter Lektüre zum Thema Radsport. Gut informierte, fahrradbegeisterte Mitarbeiter geben Auskunft und Tipps zu bestimmten Touren und Unterstützung bei der Routenplanung unter Berücksichtigung der aktuellen Wettersituation. „Diese Gemeinsamkeiten in allen Bike-Hotels sollen den Mayrhofner Gästen einen gehobenen Standard für Ihren Fahrradurlaub sichern“, sagt Martin Schäffl vom Tourismusverband Mayrhofen. „Es wird möglich sein, dass Teilnehmer an Mehrtagestouren ihr Gepäck und Auto weiterhin in der Obhut des Hotels lassen können.“ Auch für das leibliche Wohl ist während des Aufenthalts in einem der Bike-Hotels bestens gesorgt: Frühstücksbüffets mit Power-Müsli und viel frischem Obst steht ebenso auf der Speisekarte wie ein Tourenpaket für den Weg, ein Après-Bike-Snack sowie leichte und fettarme Gerichte für den Abend.

INFOBOX: MAYRHOFEN

Ort Mayrhofen mit seinen Feriendörfern Hippach, Brandberg und Ginzling
Bicycle Holidays Max Hürzeler huerzeler.com

1986 1. Trainingscamp auf Mallorca

heute Acht Radsportstationen auf Mallorca/ eine Station in Andalusien insgesamt 20 Hotels
3.000 Mieträder in Spanien
2006: ca. 25.000 Gäste in Spanien
(Marktanteil von 20 %)

Juni 2008 Eröffnung Bike-Station in Mayrhofen
250 hochwertige Leihräder von Cube
Radsportboutique und Werkstatt
Tourenführung durch lokale Bike-Guides

Bike-Hotels Mayrhofen
Leistungen
Fahrradraum, Fahrradständer
Einrichtung zum Trocknen von Bike-Bekleidung
Fahrradwerkzeuge mit Montage und Schmiermittel
Bike-Waschplatz
Sauna- und/oder Dampfbad
Einrichtung einer Bike-Infoecke mit Lektüre
Kompetenter Ansprechpartner für Tourenplanung
Aktueller Wetterbericht mit Gefahrenmeldungen für Biker
Stauraum für Gepäck und Parkplatz bei Mehrtagestouren
Ausgewogenes Essensangebot
Après-Bike-Snack
Tourenverpflegung


Anreise
mit dem Auto Von München ca. 1,5 bis 2,0 Stunden (149 km)
mit der Bahn Mit den Schnellzügen bis Bahnstation Jenbach,
weitere 35 Kilometer mit der Zillertalbahn nach Mayrhofen
mit dem Flugzeug Nahegelegene Flughäfen befinden sich in Innsbruck
(65 km), Salzburg (170 km) und München (190 km)
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>