Passend zu dieser Nachricht:
Hotel Schloss Tangermünde - Urlaub in: Tangermünde - Länderinformation: Deutschland

Für Genießer, Naturliebhaber und Kulturentdecker
Sommerfrische im Hotel Schloss Tangermünde an der Elbe

Für Genießer, Naturliebhaber und Kulturentdecker


02.05.2022 18:36
Die Altmark zwischen Berlin und Hannover bietet viel Platz zum Entspannen und Erholen. Aktive finden regionale Rad- und Wanderwege und die schönsten Joggingpfade entlang der Elbe. Soweit das Auge reicht: Elbauen und Natur pur.

Titelbild: © Hotel Schloss Tangermünde

Übrigens der Elbradweg gehört zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands. Zahlreiche Orte in der Altmark bieten Natur- und Wander-Themenrouten. Das geschichtsträchtige grüne Band vom ehemalig Eisernen Vorhang ist ebenfalls ein interessanter Ausflug, heute ein Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen. In Teilen lässt es sich mit dem Rad auf dem Vierländer-Grenzradwegs abfahren. Alte Wachtürme sind immer noch zu finden.
Auch Wasserfreunde kommen auf ihre Kosten. An- und Abreise ist per Schiff möglich. Der Hafen Tangermünde entwickelt sich aktuell zum Knotenpunkt für Touristen. Tagesausflüge per Boot, Schlauchboottouren, kombinierte Rad- und Bootstouren können bei den touristischen Anbietern gebucht werden.

Bei einem Landurlaub in der Altmark ist für jeden das Richtige dabei


Wer die Natur und Ruhe liebt, wird hier glücklich. Zahlreiche charakteristische Tierarten wie Seeadler, Turmfalken, Störche und Schafe sind hier beheimatet. Im Oktober kann man die „Kranichrast“ bei Havelberg beobachten.


© Hotel Schloss Tangermünde

Das Hotel Schloss Tangermünde auf der historischen Burg Kaiser Karl IV. ist ein liebevoll herausgeputztes Kleinod mit sensationellem Blick über die Elbe und die mittelalterliche Stadt von Tangermünde. Die Burg blickt auf eine über tausend Jahre lange Geschichte zurück. Einst residierten hier Kaiser, Könige, Fürsten und Grafen auf der Burg. Bei einem Besuch in Tangermünde kann man im Burgmuseum alles über die spannende Geschichte der altehrwürdigen Burganlage erfahren.


© Hotel Schloss Tangermünde

Hier entflieht man dem Alltag und findet Erholung und hohe bodenständige Qualität in 38 Gästezimmern und Suiten.



Die Sorgfalt und Liebe zum Detail der Hotelführung mit persönlicher Bindung zu diesem Ort ist durchweg spürbar. Die Hotelinhaberin Melanie Busse führt mit viel Herzblut die Geschicke dieses Vier-Sterne-Hotels. Seit Sanierung des Hauses im Jahre 1999 von Familie Busse befindet sich dieses im Familienbesitz. Das spüren die Gäste.


© Hotel Schloss Tangermünde


Melanie Busse, Hotelinhaberin und Hotelleitung
© Hotel Schloss Tangermünde


Kulturinteressierte können sich auf historische Städte freuen, Geschichte findet sich hier an jeder Ecke, die antiken Hansestädte mit ihrer alten Biertradition sind mittelalterliche Zeitzeugen und auch Schlösser mit prächtigen Parkanlagen sind reichlich vorhanden. Kopfsteinpflaster und Backsteine finden sich auf der Straße der Romantik, die zur Europäischen Kulturstraße Transromanica gehört. Das Winkelmannmuseum in Stendal lädt mit unwahrscheinlichem Reichtum und hervorragend erhaltenen Kulturschätzen zum Staunen ein.

Das Kloster Jerichow lädt zu kulturellen Anlässen, wie dem Jazz-Festival im August ein. Auch eine Besichtigung der Klosteranlage lohnt sich in jedem Fall.


© Hotel Schloss Tangermünde

Kulinarische Vielfalt genießt man im hoteleigenen Restaurant 1699 in stimmungsvoller Atmosphäre oder auf der Kaiserterrasse mit Blick auf die Elbe und über die Auenlandschaft. Die Küche basiert auf guter deutscher Kochkunst, gutbürgerlich bis fein.

Frische regionale, teils selbst angebaute und produzierte Produkte fließen in die regionale Küche ein und interessante Angebote sprechen unterschiedliche Zielgruppen an, immer jedoch die schöne Natur des Umlands und die Historie einbeziehend. "Jedes Lebensmittel hat eine Seele. Es wird frisch und saisonal nach Jahreszeiten gekocht, ohne künstliche Zusätze. Die Köche verwenden dabei bevorzugt heimische Produkte von regionalen Anbietern." sagt Melanie Busse, Hotelinhaberin.


© Hotel Schloss Tangermünde


© Hotel Schloss Tangermünde

Wellness und Erholung kommen hier auch nicht zu kurz


Ohnehin ist Entschleunigung in dieser heimeligen Umgebung vorprogrammiert. Hier findet jeder sein persönliches Wohlfühlprogramm. Das Hotel Schloss Tangermünde avanciert zum Vorreiter im Bereich Wellness und Erholung in der Region auch geeignet für einen Wochenendausflug zur Entspannung in der hoteleigenen Kaisertherme. Spezielle Wellnessangebote werden passend für jede Gelegenheit und jeden Geschmack in einer liebevoll ausgearbeiteten „Entdeckerkarte“ angeboten. Ob es nun die Königin-Luise-Kosmetik oder die Auszeit für starke Männer ist, Massagen, Saunagänge, jeder wird hier passend verwöhnt.



Weitere Informationen finden Sie hier.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: SchlossTangermündeElbeAltmark