Tourismusbranche
Modernes Videomarketing im Tourismusbereich

Tourismusbranche


28.10.2019 09:44
Gerade im Tourismusbereich sind Bilder das „A und O“ des modernen Marketings. Im Urlaub möchte man sich von Bildern und schönen Eindrücken verwöhnen lassen. Nicht umsonst hängen an den eigenen vier Wänden wenig später auch Bilder aus den Urlaubsorten, die ein Leben lang im Gedächtnis bleiben können. Der Tourismusbereich macht sich diese Eigenart zunutze und schafft damit auch einen besonderen Werbeeffekt für das eigene Etat.

Ausgangspunkt eines Hotels ist in der Regel ein kurzer Erklärfilm, in dem das eigene Produkt, die Dienstleistung und auch der Ausgangspunkt erklärt werden. Die Dienstleistung kann auch nur in einem Hotel erbracht werden, welches in diesem kurzen Film neben dem Hotelier auch der Darsteller und Star sein wird. Ein solcher Film ist aber auch nur dann erfolgreich, wenn er kurz und knackig produziert wurde. Es sollte ein Video von nicht länger als einer Minute sein, in welchem die wichtigsten Punkte dargestellt werden. Gerade im Bezug auf Hotels ist dies wie bereits einleitend erwähnt wurde, sehr wichtig. Gäste arbeiten ebenso mit Bildern des Urlaubsortes wie das auch Hoteliers tun werden. Beides ist daher auch im Sinne der Interessensgruppen zu lösen. Für die Produktion des Videos ist aber in der Regel nicht der Hotelier selbst verantwortlich, sondern es wird ein eigenes Team an Produzenten beauftragt. Der Grund dafür liegt in dem erforderlichen Maß an Professionalität, welches notwendig ist, um die erwünschte Wirkung erzielen zu können. Man muss daher bei diesen Dingen sehr sensibel herangehen, um auch die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Die Hotellerie setzt neue Maßstäbe im Video-Marketing
Es geht nicht bloß um die Übermittlung von Signalen, die an den zukünftigen Gast ausgesendet werden, sondern auch um das SEO im Netz. Das Video soll von möglichst vielen Menschen im Netz gesehen werden. Aus diesem Grund ist auch die Optimierung der Suchmaschine einem Mindestmaß zu unterstellen. Man kann das schönste Video im Netz produzieren, wenn es aber nur von wenigen Menschen gesehen wird, dann erfüllt es nicht die Mindestanforderungen. Die Reichweite für das Video muss maximiert werden, damit sich der Erfolg auch einstellen lässt.

Die Kraft von Videos in Reiseberichten
Gerade in den letzten Jahren hat das Video-Marketing seine wahren Vorteile in der Hotelbranche durchblicken lassen. Es gibt heute kaum noch eine Webseite, die nicht mit der Kraft von Videos arbeiten möchte. Die Videos werden zwar meist nicht bis zum Ende angesehen, es reicht aber bereits ein kurzes Beschnuppern, um die Vorteile zu sehen. Gerade in der Hotellerie hat sich im Bereich des Marketings durch die Kraft eines Videos sehr vieles getan. Blogs und Reiseberichte durch Mitarbeiter werden in Verkaufsplattformen gepostet, um dem Reisenden einen Überblick über den Urlaubsort zu vermitteln. Dies bringt Anreize mit sich, die sich sehr rasch in barer Münze widerspiegeln lässt.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: VideomarketingTourismusbereich
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>