Golfen für Kinder in airtours Hotels
Schnupperkurse führen die Kleinen spielerisch an den Sport heran

22.08.2013 16:37
Golfen liegt im Trend und das nicht nur bei den Großen. In den letzten Jahren steigt die Mitgliederzahl an Kindern und Jugendlichen in Golfclubs stetig. Im airtours Programm bieten ausgewählte Luxushotels Schnupperkurse für die kleinen Gäste an. Auch bei umliegenden Golfanlagen sind spezielle Trainings für Kinder und Jugendliche buchbar. In den Kursen wird auf eine professionelle Betreuung und altersgerechte Übungen geachtet. Die Kleinsten werden dadurch spielerisch an den Golfsport herangeführt und von ausgebildeten Fachkräften betreut, während die Eltern auf den benachbarten Plätzen abschlagen.

Im Fünf-Sterne Golf and Spa Resort Andreus in Südtirol lernen Kinder und Jugendliche das Golfen in altersgerechten Anfängerkursen. Wer bereits Golf-Erfahrung hat, misst sich mit Gleichaltrigen in den Lehrgängen für Fortgeschrittene. Neben Golf wird auch Tennis, Wandern, Mountainbiken, Rafting oder Reiten angeboten. Während die Kinder ihre ersten Abschläge üben, entspannen die Eltern beispielsweise im 5.000 Quadratmeter großen Luxus-Spa. Eine Übernachtung in der Panorama Suite ist ab 179 Euro pro Person inklusive Halbpension buchbar. airtours Gäste erhalten einen Wellnessgutschein im Wert von 50 Euro, Preisvorteile sowie Extra-Nights. Der Tiefgaragenplatz ist im Übernachtungspreis inbegriffen.

Weitere Informationen unter www.airtours.de/

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: GolfenKinderairtoursHotelsFünf-SterneGolfSpaResortAndreusLuxushotelsSchnupperkurse
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>