Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Hannover - Länderinformation: Deutschland

IdeenExpo Hannover 2013:
N-JOY holt Taio Cruz, Söhne Mannheims, Deichkind und Stefanie Heinzmann auf die IdeenExpo Bühne

17.06.2013 14:06
Nicht nur jede Menge für den Kopf, sondern auch einiges auf die Ohren gibt’s bei der diesjährigen IdeenExpo:
Der NDR, bereits zum dritten Mal in Folge als Medienpartner der IdeenExpo an Bord, rockt auch 2013 die Bühne mit nationalen und internationalen Top-Acts. Am 24., 30. und 31. August, jeweils ab 19 Uhr, präsentiert das junge NDR Radioprogramm N-JOY in den Abendstunden live die Bands Taio Cruz, Söhne Mannheims, Deichkind und Stefanie Heinzmann auf dem Messegelände Hannover. Für Stimmung schon vor Konzertbeginn sorgen die N-JOY Morning-Männer Andreas Kuhlage und Jens Hardeland. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei.

Als Medienpartner der IdeenExpo wird der NDR in seinen Radioprogrammen, TV-Formaten und in seinem Internetauftritt ausführlich über das deutschlandweit einmalige Naturwissenschafts- und Technikevent berichten. Mehrere Kamerateams und Reporter sind während der IdeenExpo im Einsatz, um das tagesaktuelle Geschehen einzufangen. Darüber hinaus stellt sich der NDR im Pavillon der Ideen in seiner ganzen Bandbreite vor: Ob Radio, Fernsehen oder Internet - die Jugendlichen lernen ein spannendes trimediales Feld kennen. Zusätzlich präsentiert das Medienunternehmen seine vielfältigen journalistischen, produktionstechnischen und kaufmännischen Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten. Vom Aufnahmeleiter über den Informationselektriker bis hin zum Mediengestalter bietet der NDR attraktive Ausbildungsberufe. Als Teil der ARD ist der Norddeutsche Rundfunk in der Ausbildung von Journalisten führend in Europa.

Bereits zum vierten Mal wird die IdeenExpo vom 24. August bis zum 1. September auf dem Messegelände Hannover den Forschergeist von Kindern und Jugendlichen wecken und sie für Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in naturwissenschaft-lichen und technischen Berufsfeldern motivieren. Gemäß dem Motto „Deine Ideen verändern“ begeisterte die IdeenExpo 2011 über 310.000 Besucher mit interaktiven Exponaten, Workshops, Bühnenshows und Live-Experimenten. Schulklassen können sich schon jetzt online zu einem Besuch auf der IdeenExpo 2013 anmelden und Fahrkostenzuschüsse beantragen. Schulklassen aus dem Großraum Hannover reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln kostenlos an.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen der IdeenExpo ist frei.

Line-Up
Samstag, 24. August, ab 19 Uhr:
Stefanie Heinzmann
Söhne Mannheims

Freitag, 30. August, ab 19 Uhr:
Deichkind

Samstag, 31. August, ab 19 Uhr:
Special Guest
Taio Cruz

Anfahrt:
Messegelände Hannover
Pavillon der Ideen (Halle 9)

Mehr Informationen zu den Künstlern:
www.soehne-mannheims.de
www.stefanieheinzmann.de
www.deichkind.de
www.universal-music.de/taio-cruz


Über die IdeenExpo GmbH
Die Gesellschaft IdeenExpo GmbH wurde 2007 mit dem Ziel gegründet, die IdeenExpo als herausragende Veranstaltung zur Nachwuchsförderung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich zu organisieren. Gesellschafter der IdeenExpo GmbH sind die Dienstleistungsgesellschaft der Norddeutschen Wirtschaft (für die Unternehmerverbände Niedersachsen) mit einem Stammkapitalanteil von 45 Prozent, das Land Niedersachsen mit einem Anteil von 35 Prozent und die IHK Hannover Projekte GmbH mit einem Anteil von 20 Prozent.
Weitere Infos unter: www.ideenexpo.de



Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: IdeenExpoHannoverN-JOYTaioCruzSöhneMannheimsDeichkindStefanieHeinzmannBühneNDRKonzertbeginnProgrammLine-UP
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>