Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Halle

Neue Studienreise von Dr. Tigges
Auf Himmelswegen durch Sachsen-Anhalt

11.01.2008 09:01
Kiel, 11. Januar 2008. Von der Bronzezeit bis zur Reformation: Die neue Reise von Dr. Tigges führt in das Kernland deutscher Geschichte. Auf der Suche nach frühen Spuren der Zivilisation geht es über historische Fernwege in mittelalterliche Städte und zu den Schauplätzen der Reformation Martin Luthers.

Der Fokus der Studienreise liegt auf der Himmelsscheibe von Nebra: Im Museum für Vorgeschichte in Halle und am Fundort der Scheibe, dem Mittelberg, erfahren die Gäste alles über die Geschichte und die archäologische Bedeutung der ältesten konkreten Himmelsdarstellung der Welt. Um die Reise für alle Sinne abzurunden, genießen die Teilnehmer regional typische Abendessen, eine Weinprobe und einen historischen Lutherschmaus.

Die 8-tägige Studien-Reise "Auf Himmelswegen in die Heimat Martin Luthers" kostet inklusive Unterkunft mit Frühstück, vier besonderen Abendessen und durchgängiger Studienreiseleitung ab 1.225 Euro. Informationen und Buchung im Reisebüro oder bei Dr. Tigges im Internet auf www.drtigges.de.

Dr. Tigges ist ein Spezialveranstalter für hochwertige Studien- und Sprachreisen. Qualifizierte Reiseleiter vermitteln auf Reisen durch rund 100 verschiedene Länder deren kulturelle Besonderheiten, Geschichte und Geographie. 1928 durch Dr. Hubert Tigges gegründet, gehört der Veranstalter seit 1998 zur Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) in Kiel.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>