Kreis Soest
Im Westen viel Interessantes

Kreis Soest

27.02.2009 10:02
Radroute des Monats März führt durch Werl, Welver und Wickede (Ruhr)

Kreis Soest (kso.2009.02.27.078.sh). Noch lässt das Wetter nicht ans Radfahren denken, doch das könnte sich ja schon im März ändern. Seit 2007 bietet der Kreis Soest die beliebten Monatsrouten an, die begeisterte Radler vom zeitigen Frühjahr bis zum späten Herbst in die eine oder andere Stadt oder Gemeinde des Kreisgebietes locken. Auch in diesem Jahr werden zwischen März und November jeden Monat schöne und interessante Radrouten angeboten , verspricht der Radverkehrsbeauftragte des Kreises, Stefan Hammeke.

Den Auftakt der diesjährigen Monatsrouten macht die Märzroute Mit dem Rad durch Werl, Welver und Wickede (Ruhr) . Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt, das in Zusammenarbeit mit den Touristikern und Radverkehrsplanern der Stadt Werl und den Gemeinden Wickede (Ruhr) und Welver erstellt wurde. Die komplette Tour ist rund 72 Kilometer lang und besteht aus drei Routenschleifen , die in einzelnen Radtouren bequem gefahren werden können. Stefan Hammeke: Aufgrund ihrer Länge sowie durch Steigungen im Haarstrangbereich bei Wickede, bekommt sie durchaus einen sportlich anspruchsvollen Charakter, wenn sie in einem durch gefahren wird.

Aber es handelt sich auch um eine touristisch sehr interessante Monatsroute, da im Raum Welver ein attraktives Teilstück der Strecke des Sattel-Fest freie Fahrt zwischen Soest, Welver und Hamm befahren wird. Weitere Teilstrecken betreffen das beliebte Werler Kleeblatt , den RuhrtalRadweg sowie die jüngst fertig gestellte nagelneue Ruhrpromenade bei Wickede . Für GPS-Radler findet sich der Einstieg in die März-Route am Werler Marktplatz und führt zunächst in Richtung Süden über Wickede, Werl nach Welver und zurück. Für die einzelnen Routenschleifen ist ein Start überall und in beide Richtungen möglich. Die Route ist sowohl für Tourenfahrer als auch für Radwanderer geeignet. Die Wege sind, bis auf eine kurze befestigte Teilstrecke im Werler Stadtwald, durchgehend asphaltiert und auch bei feuchter Witterung zu befahren.

Die Radroute des Monats März ist im Internet auf der Seite www.standort-hellweg.de zu finden. Unter dem Menüpunkt Touristik, Radwandern, Radroute des Monats werden eine Wegbeschreibung, eine Übersichtskarte, GPS-Tracks sowie Informationen über Gastronomiebetriebe entlang der Route, die für die Rast unterwegs geeignet sind, zum Download angeboten. Auf Anfrage schickt die Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH die Routenbeschreibung auch per Post zu. Und um auf den Geschmack zu kommen, kann jeder mit Hilfe des kostenlosen Programms Google Earth im Netz einen Rundflug über die Radroute des Monats starten. Dazu ist unter dem Menüpunkt GPS-Tracks die Google Earth - KML/KMZ auszuwählen.

Neben den Monatsrouten gibt es noch weitere interessante Events und Angebote für Radelfans, an denen der Kreis Soest sich beteiligt. Die folgenden Veranstaltungen können schon in den Radkalender 2009 eingetragen werden: 26. April Fahrradaktionstag Anradeln 2009 , 20. und 21. Juni Fahrradfest am Möhnesee, 19. Juli Sattel-Fest, freie Fahrt zwischen Soest/ Welver/ Hamm, 28. bis 30. August NRW-Tag in Hamm. Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres fährt auch der FahrradBus der RLG vom 26. April bis 05. Oktober wieder, sogar mit einem erweiterten Angebot, über das noch informiert wird.

Einen Überblick über alle Radrouten, Fahrradstationen, Bett & Bike Betriebe im Kreis Soest, sowie weitere interessante Informationen für Radfahrer, bietet die Radwanderkarte Radwandern am Hellweg , die im Buchhandel oder bei der Kreisverwaltung erworben werden kann.

Weitere Informationen bei der Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH, Telefon 02921/302263, bei der Gemeinde Welver, Telefon 02384/51211, bei der Stadtinformation Werl, Telefon 02922/870350-0 und bei der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon 02377/915-0.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: RadroutensoestkreisHellwegAnradeln2009GoogleEarthTourenfahrerMonatsrouteradfahren