Sonnenblumenfelder Mitteltransdanubiens
Sonnenblumenhonig aus Mezõföld

10.08.2007 13:09
Dieser geschmacklich einzigartige Honig entsteht durch die Tätigkeit von Millionen Bienen, die hier am Rande der endlosen Sonnenblumenfelder Mitteltransdanubiens in unzähligen Stöcken gehalten werden. Sein milder Geschmack macht ihn sowohl als Süßstoff als auch als Brotaufstrich zur echten Delikatesse, sein hoher Anteil an Spurenelementen und Vitaminen gilt seit Jahrhunderten als wirkungsvolle volkstümliche Arznei.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: