Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Garmisch-Partenkirchen

Heilkräuter und Botanik
Schafgarbe, Schöllkraut, Brillenschötchen

11.07.2007 15:19
Fast jeder kennt Johanniskraut in Dragee-Form, aber kaum jemand weiß, wie das Heilkraut aussieht, wo es wächst und was genau es bewirkt. Wer sein Wissen in punkto Heilkräuter und Botanik auffrischen möchte, sollte nach Garmisch-Partenkirchen kommen. Dort können Interessierte an Heilkräuterwanderungen und botanischen Wanderungen teilnehmen, die jeden Mittwoch im Wechsel stattfinden. Experten begleiten die jeweils rund vierstündigen Touren, die für Jedermann geeignet sind. Treffpunkt ist um 9 Uhr vor der Tourist Information Garmisch-Partenkirchen. Weitere Informationen unter (0 88 21) 180 700.



Weitere Auskünfte: Tourist Information Garmisch-Partenkirchen Richard-Strauss-Platz 2 82467 Garmisch-Partenkirchen Fon (0 88 21) 180 700 Fax (0 88 21) 180 755 tourist-info@gapa.de www.garmisch-partenkirchen..de

Pressekontakt & Quelle: Angelika Hermann-Meier PR
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>