GEO Special das Magazin
GEO Special präsentiert sich ab der aktuellen

06.12.2006 18:20
06.12.2006 - 11:40 Uhr, Gruner+Jahr, GEO

Hamburg (ots) - GEO Special, das monothematische Reise-Magazin der GEO-Familie, präsentiert sich ab der aktuellen Ausgabe zu Japan, die am heutigen 6. Dezember erscheint, mit frischem Layout und optimiertem redaktionellen Konzept. Zu den Neuerungen gehört ein fünfseitiger "kompass", der gleich zu Beginn des Heftes mit anschaulichen Beispielen in die Eigenarten und Besonderheiten des Landes einführt; außerdem liefert die Rubrik "10 Gründe für..." ausgewählte Empfehlungen der Redaktion an die Leser, warum es sich lohnt, das vorgestellte Land gerade jetzt zu bereisen.

Unter dem Stichwort "Klassiker" beschäftigt sich jede Ausgabe der GEO Specials mit dem bekanntesten Symbol oder Mythos eines Landes; überdies warten die GEO Specials ab sofort mit jeweils einer Reportage auf, in der ein wichtiges Ereignis aus der Vergangenheit zum Leben erweckt wird. Um Lesern das Nachreisen (oder Nachträumen) zu erleichtern, werden zentrale Reportagen des Heftes mit zusätzlichen Infokästen ausgestattet, die eine klare Nutzwertfunktion haben.

Auch der Service-Teil am Ende jedes Heftes ist beträchtlich erweitert worden: Individuelle Tipps sowie Erlebnisberichte von GEO Special-Lesern, die "Reisewelt", ergänzen die bewährten Rubriken; ein zwölfseitiges "Dossier" gibt in gebündelter Form einen Überblick über alles Wichtige zu Wirtschaft, Politik, Kultur und Geschichte der beschriebenen Destination. Die grafische Überarbeitung des Heftes lag bei Arne Kluge, freier Art Director in Hamburg.

Peter-Matthias Gaede, GEO Special-Chefredakteur: "Es war unser Ziel, die GEO Specials als ein Basismedium für anspruchsvolles Reise-Wissen weiterzuentwickeln und der Heftreihe im Jahr ihres 25. Geburtstages eine neue Anmutung zu geben. An den Grundtugenden der GEO Specials aber wird sich nichts ändern. Und die heißen: aktuelle und intensive Vor-Ort-Recherche statt Recycling. Große Reportage statt Häppchen-Impressionen. Und exklusive Fotografie. Speziell das neue "Dossier" soll den Lesern überdies eine kompakte Länderkunde an die Hand geben, und mit der "Reisewelt" wollen wir stärker in einen direkten Kontakt mit unserem Publikum treten."

Das GEO Special "Japan" umfasst 156 Seiten, kostet 7,80 Euro und ist ab sofort im Handel erhältlich.

Quelle: news aktuell GmbH
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>