Vorbereitung auf den Skiurlaub
Skigymnastik: Jetzt aber los! -

07.12.2006 15:42
07.12.2006 - 09:05 Uhr, Wort und Bild - Apotheken Umschau
Baierbrunn (ots) - Wer zu Weihnachten oder zum Jahreswechsel auf die Skipiste will und noch nichts für seine Fitness getan hat, ist eigentlich schon zu spät dran. Acht Wochen vor dem Skiurlaub sollte man mit einer speziellen Skigymnastik beginnen. "Skifahrer betreiben in der Regel mehrere Stunden aktiv Sport. Viele Leute unterschätzen die Belastung", warnt Dr. Christiane Wilke, Skilehrerin und Dozentin an der Sporthochschule Köln in der "Apotheken Umschau". Der Sporttherapeut Jörg Mayer vom Rehabilitationszentrum Therasport in München stimmt ihr zu: "Noch nicht einmal zwanzig Prozent der Skifahrer bereiten sich richtig vor", weiß er. Acht Wochen Vorbereitung gelten für Menschen, die sonst wenig Sport betreiben, gut Trainierte sollten wenigstens einen Monat vorher mit Skigymnastik beginnen - am besten unter fachlicher Anleitung.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 12/2006 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.

Quelle: news aktuell GmbH
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>