Passend zu dieser Nachricht:
Parkhotel Meppen - Urlaub in: Meppen - Länderinformation: Deutschland

Museen in Niedersachsen
Ausgezeichnetes Moormuseum im Emsland

20.09.2012 08:56
Faszinierend karg

Faszinierend vielfältig präsentieren sich die Moore im Emsland. Im Emsland Moormuseum, dem
größten zum Thema Moor und Torf im europäischen Raum, tauchen Besucher ein in die bewegte Geschichte der Region.

Wie schwer das Leben der ersten Pioniere in den kargen, feuchten Mooren im Emsland einst war, erleben die Besucher des Emsländer Moormuseums hautnah. So führt eine kleine Feldbahn weit hinaus ins Moor und Entdeckerprogramme für Kinder auf dem alten Siedlerhof oder im Gelände sowie der neue Abenteuerspielplatz machen Moor „ergreifbar“. Eine Dauerausstellung zeigt darüber hinaus Stationen der Moorkolonisation und gibt Einblicke in die technische Entwicklung der
Torfabbau- und Verarbeitungsmethoden bis in die heutige Zeit. Der weltgrößte Dampfpflug, zu Recht Mammut genannt, ragt in der eigens für ihn gebauten und 2011 neu eröffneten Ausstellungshalle fast bis an die Decke. Das Museum ist mit der Marke „Emsland-Familienland“ als besonders kinderfreundlich ausgezeichnet. Weitere Attraktionen sind das traditionelle Buchweizenblütenfest oder
der Markt der Genüsse.

Kontakt:
Emsland Touristik GmbH
Petra Rosenbach
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Tel.: 05931 / 442266
Fax : 05931 / 443644
E-Mail: rosenbach@emsland.com
www.emsland.com - www.moormuseum.de

(Meppen)

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: MuseenNiedersachsenAusgezeichnetesMoormuseumEmslandAusstellungshalleBuchweizenblütenfest
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>