Passend zu dieser Nachricht:
Hotel Die Sonne Frankenberg - Urlaub in: Frankenberg - Länderinformation: Deutschland

Dinner & Wine im Hotel DIE SONNE FRANKENBERG
Weingut Georg Breuer präsentiert Spitzenweine im Gourmet-Restaurant Philipp Soldan

Dinner & Wine im Hotel DIE SONNE FRANKENBERG


28.06.2012 10:34
„Berg Schlossberg im Wandel der Zeit“ – so lautet das Motto des Themenabends „Dinner & Wine“ im Sterne-Restaurant Philipp Soldan des Hotels DIE SONNE FRANKENBERG. Am 14. Juli 2012 genießen die Teilnehmer des Events nicht nur die exzellenten Kochkünste von Küchenchef Florian Hartmann, sondern auch eine erlesene und beson­ders umfangreiche Weinauswahl. In einem außergewöhnlichen Rahmen präsentiert das renommierte Weingut Georg Breuer gefeierte Spitzengewächse. Bereits am Vorabend findet eine Weinprobe mit edlen Tropfen aus dem Hause Breuer statt.

Bild: Weine aus den besten Lagen Deutschlands
Quelle: Die Sonne Frankenberg

Alle Weinkenner und -liebhaber erleben am 14. Juli eine Weindegustation der Extraklasse: Ab 18.30 Uhr stellt die Geschäftsführerin des Premium-Weinguts aus dem Rheingau, Theresa Breuer, ihre hochwertigen Erzeugnisse im Restaurant Philipp Soldan vor. Der Weinbaubetrieb hat sich einem geradlinigen Stil verschrieben: Trockene, säurebetonte und langlebige Rieslinge zählen zu seinen Spezialitäten. Hier wird traditionelles Handwerk noch großgeschrieben: 70 Prozent der Lagerkapazität besteht aus Eichenfässern, die zwischen 50 bis 100 Jahre alt sind. Hochwertige Weine wie Terra Montosa gelangen nach zwölf Monaten, Spitzenlagen sogar erst nach 18 Monaten in den Verkauf. Der Riesling wird weltweit als Begleiter von Speisen aus frischen, natürlichen Produkten geschätzt. Highlight der Veranstaltung ist eine „Vertikalverkostung“ verschiedener Jahrgänge des „Berg Schlossberg“ in fünf Gängen. Für 199 Euro pro Person genießen Weinliebhaber und Gourmets das 5-Gänge-Menü inklusive Wein, Wasser und Kaffee.

Als „Vorgeschmack“ stellt Theresa Breuer am 13. Juli 2012 im StadtWeinKeller facettenreiche Rieslinge und Spätburgunder aus den besten Lagen Deutschlands vor. Für 79 Euro pro Person kommen Feinschmecker in den Genuss von Weinen, Wasser und kleinen Snacks. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Da die Teilnehmerzahl an beiden Tagen begrenzt ist, wird um Reservierung unter www.sonne-frankenberg.de oder unter der Telefonnummer 06451 7500 gebeten.

Auf der Weinkarte der SONNE finden sich immer nahezu 1.000 Spitzenpositionen. Die Gäste können aus edlen Tropfen von Anbaugebieten in aller Welt wählen, wobei ein Schwerpunkt auf deutschen und österreichischen Weinen liegt.



Das Hotel
Das Hotel DIE SONNE FRANKENBERG liegt inmitten der historischen Altstadt Frankenbergs mit ihren original erhaltenen Fachwerkhäusern. Das Small Luxury Hotel of the World bietet hohen Komfort für Gäste in 60 modern ausgestatteten Zimmern und Suiten. Exzellenter Service, viel Raum für Tagungen und Bankette mit bis zu 120 Personen und ein gastronomisches Ensemble aus fünf Restaurants, das keine Wünsche offen lässt, bilden eine Symbiose aus herzlicher Gastlichkeit und exklusiver Hotelkultur. Das Restaurant Sonne Stuben wurde von American Express kürzlich mit dem Prädikat Gold zur „Service-Oase Deutschland“ ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wird der „Guten Stube“ Frankenbergs herausragende Servicequalität bestätigt. Auch im Sterne-Restaurant Philipp Soldan – ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern und 16 Gault Millau Punkten – kommen Gourmets voll auf ihre Kosten. „Dem Guten den großartigen Geschmack entlocken“ lautet der Anspruch des Teams um Küchenchef Florian Hartmann. Ergänzt werden die Annehmlichkeiten des Hotels durch das Sonne Spa mit einem Wellness‐Angebot für Entspannung, Therapie, Vitalität und Schönheitspflege, das keine Wünsche offen lässt.

Weitere Informationen stehen bereit unter www.sonne-frankenberg.de.

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: DinnerWineHotelSONNEFRANKENBERGWeingutGeorgBreuerpräsentiertSpitzenweineGourmet-RestaurantPhilippSoldanStadtWeinKellerRieslingesäurebetonteEichenfässernWeinkenner