© Tourist-Information Reichenau

Urlaub in Reichenau (Kartenansicht)

Hier finden Sie Wissenswertes für Ihre Reise nach Reichenau
Zu den weiteren ortsbezogenen Infos:
Kennzahlen Reichenau:
Postleitzahl: 78479
Vorwahl: 07534
Einwohner: 5100
Fläche: 13 km² / Seehöhe: 398 m
Bundesland: Baden-Württemberg
Autokennzeichen: KN / Landkreis: Konstanz
Regierungsbezirk: Freiburg
Stadt- oder Gemeindewebsite: www.reichenau.de
Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS): 08 3 35 066
Beschreibung Reichenau:
Die Gemeinde Reichenau am Untersee, welche auch die Insel Reichenau umfasst, liegt im Landkreis Konstanz des Bundeslandes Baden-Württemberg.

Die Gemeinde ist besonders für Ihre einst einflussreiche und kreative Abtei, welche u.a. die Kunst der Buchmalerei beherrschte, bekannt.
Sehenswert ist das Münster St. Maria und Markus in Reichenau-Mittelzell, die Kirche St. Peter und Paul in Reichenau-Niederzell, die Kirche St. Georg in Reichenau-Oberzell und natürlich die wunderschöne Landschaft auf und um den See.

Bildergalerie Reichenau
Das Münster, mit dem Kräutergarten nach Walahfrid Strabo, auf der Insel Reichenau.

Das Münster St. Maria und Markus ist eine romanische ehemalige Benediktiner-Klosterkirche im Ortsteil Mittelzell auf der Insel Reichenau im Bodensee.

Heute wird sie als katholische Pfarrkirche genutzt.
Infos zur Region Bodensee
Die Vierländerregion Bodensee ist umgeben von Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Die klimatisch begünstigste Lage ...
Sehenswürdigkeiten Reichenau

Kartenansicht / Lage

 
 
Hotels in Reichenau:
Hotel Marienhof
Kategorie:     
Zimmer: 54
Details ...