Waitz’scher Turm, Bad Nauheim

Waitz’scher Turm, Bad Nauheim
© Hotel-Zentrale.de

Baujahr: 1745
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 50° 22' 4.257" (50.3678490330)
Länge 8° 44' 30.999" (8.7419441342)
In der Nähe des Sprudelhofes und des Kurparkes von Bad Nauheim steht der Nachts hell erleuchtete Turm als ehemaliger Windmühlenturm.
1745 entstand der Windmühlenturm unter Jacob Sigismund Waitz von Eschen in Verbindung mit einer der größten Salinen Europas.


Weitere Sehenswürdigkeiten Bad Nauheim

Sprudelhof, Bad Nauheim

Sprudelhof
Bad Nauheim

Dankeskirche, Bad Nauheim

Dankeskirche
Bad Nauheim

Reinhardskirche, Bad Nauheim

Reinhardskirche
Bad Nauheim

Gradierbau, Bad Nauheim

Gradierbau
Bad Nauheim

Ortsinformationen:

Bad Nauheim
Die Kurstadt Bad Nauheim liegt in der Wetterau, an den Ausläufern des Taunus. Bad Nauheim ist ein internationale renommiertes Heilbad mit vielen medizinischen ...
 
Kartenansicht / Lage