Schloss, Senden

Schloss, Senden
© Münsterland e.V. / Philipp Fölting

Baujahr: 12. Jahrhundert - 1719
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 51° 51' 2.929" (51.8508134785)
Länge 7° 28' 28.676" (7.4746323177)
Das Schloss Senden ist ein Wasserschloss im Münsterland. Es liegt am Fluss Stever, welcher auch den Wassergraben des Schlosses speist.

Das dreiflügelige Schloss stammt in seinen ältesten Bauteilen aus dem 12. Jahrhunderts. Wobei es im heutigen Erscheinungsbild überwiegend aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts stammt.

Das sogenannte Mannenhaus ist der jüngste Teil des Schlosses und entstand um 1719.



Ortsinformationen:

Senden
Die Gemeinde Senden liegt im Landkreis Coesfeld des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. ...
 
Kartenansicht / Lage