Kurfürstliches Schloss, Amberg

Kurfürstliches Schloss, Amberg
© Landkreis Amberg-Sulzbach

Baujahr: 1417 - 1607
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 49° 26' 35.718" (49.4432550594)
Länge 11° 51' 28.894" (11.8580259948)
Das neue Schloß (ehem. kurfürstlich) wurde unter Kurfürst Ludwig III. ab 1417 errichtet.

Ein Spaziergang am Schloss besticht zudem mit seinem barocken Rosengarten.

Der Ost- und Nordflügel des Zeughauses wurden unter Kurfürst Philipp um 1502 errichtet.

Zeughaus Amberg
Blick auf das Zeughaus der Stadt Amberg. ©Bild: Landkreis Amberg-Sulzbach

Die Errichtung des Südflügels wurde 1607 abgeschlossen. Dieser Flügel entstand unter der Statthalterschaft Fürst Christians von Anhalt und unter Beteiligung des kurpfälzischen Baumeisters Johann Schoch.


Weitere Sehenswürdigkeiten Amberg

Ortsinformationen:

Amberg
Die kreisfreie Stadt Amberg liegt mit seiner fast tausendjährigen Geschichte im Bundesland Bayern. Hier finden Sie ob Sporteinrichtungen, Sehenswürdigkeiten, ...
 
Kartenansicht / Lage