Hohenzollernfestung Wülzburg, Weißenburg

© djd/Tourist-Information Weißenburg
Baujahr: 1588
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 49° 1' 31.591" (49.0254418984)
Länge 11° 0' 16.461" (11.0045725107)
Die Festung liegt auf der höchsten Bergkuppe (630m) der südlichen Frankenalb.
Sie wurde unter Markgraf Georg Friedrich d. Ä. von Brandenburg-Ansbach im Jahre 1588 im neuitalienischen Bastionärsystem errichten.
Besonders sehenswert sind die fünf Bastionen, das Barock- und das Festungsportal, die Schlosskirche und der "Tiefe Brunnen".

Führungen:
Mai bis Oktober: jeden Samstag 13.00-17.00 Uhr
sonn- und feiertags 11.00-17.00 Uhr
Zusätzllich während der bayerishen Pfingstferien und Sommerferien Montag-Freitag 13.00-17.00 Uhr.
Die letzte Führung beginnt um 16.00 Uhr.
Treffpunkt und Beginn am InfoPoint im Festungsinnenhof.
Ortsinformationen:
Die große Kreisstadt Weißenburg liegt im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen des Bundeslandes Bayern. Besonders sehenswert ist die historische ...
Weitere Sehenswürdigkeiten Weißenburg

Kartenansicht / Lage

 
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>