Bad Mergentheim
© Stadt Bad Mergentheim

Sehenswürdigkeiten Bad Mergentheim

Übersicht & Beschreibung | Sport & Freizeit | Sehenswürdigkeiten | Tourist-Info | Kultur & Museen | Wellness & Relaxen | Restaurants | Weihnachtsmarkt | Wetter | Reise-News | Hotels | Businesshotels | Stadtteile
Schloss von Mergentheim (Bild)
Es war von 1527 - 1809 Residenz der Hoch- und Deutschmeister des Deutschen Ordens.
Heute befindet sich das Deutschordensmuseum darin.
Es beschäftigt sich mit Texten jener Zeit, Kunstwerken, Modellen und den wirkungskreisen des Deutschen Ordens.
Anfahrt:
Schloss 16
97980 Bad Mergentheim
Tel.: 07931 / 5 22 12
Fax : 07931 / 5 26 69
Weitere Infos unter:
www.deutschordensmuseum.de

Schlosspark Bad Mergentheim (Bild)
Der Park besitzt einen, durch künstlich angelegte Wasserläufen gespeisten, See mit einer kleinen Inel darin.
Schlosspark hat auch einen Kinderspielplatz mit Sandkasten, Rutsche, Schaukel und Kletteranlage.
Tipp: Besuchen Sie auch das Schellenhäusle, welches als Pavillon an der westlichen Schlossmauer liegt.
Das Schellenhäusle hat ein weit vorspringendes zeltförmiges Dach, worunter sich Glöckchen befinden.
Es handelt sich um eine späte Chinoise-Architektur.
Anfahrt:
Schloss 6
97980 Bad Mergentheim

Marktplatz mit „Zwillingshäusern“ und Münster St. Johannes Baptist (Bild)

Hauptbrunnen im Kurpark

Burgstraße mit Blick auf das Deutschordensschloss

Fachwerkhaus in Bad Mergentheim (2002)

Wendeltreppe im Deutschordensmuseum