Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Woldegk - Länderinformation: Deutschland

17. November: Mühlenstadt Woldegk
Im "Moulin Rouge" Töpferware kaufen

17. November: Mühlenstadt Woldegk

10.11.2010 16:09
Die Windmühlenstadt Woldegk liegt am Fuße der höchsten Erhebung Mecklenburgs, den 179 Meter hohen Helpter Bergen am Rande der landschaftlich reizvollen Mecklenburgischen Seenplatte. Gleich fünf Windmühlen prägen das Stadtbild. Die Museumsmühle zeigt eine Ausstellung zur Ur- und Frühgeschichte der Stadt sowie Mühlen- und Stadtmodelle. In der Ehlertschen Mühle, einem technischen Denkmal, ist die komplette Einrichtung erhalten. Hier können Gäste beim Schaumahlen erleben, wie aus Korn Mehl entsteht. Die flügellose Rote Töpfermühle, von Einheimischen auch Moulin Rouge genannt, wird als Wohnort und Töpferei genutzt. Außerdem gibt es noch die Fröhlkesche Mühle, eine der größten Turmwindmühlen im norddeutschen Raum. In einer ehemaligen Turmwindmühle befindet sich schließlich das Mühlencafé. Zwar fehlen hier die Flügel, doch Gäste können dafür leckeren Kuchen genießen. Zudem befindet sich hier ein Restaurant und eine Pension.
Weitere Informationen: Touristinformation Strasburg, Tel.: 039753 22584

Foto: Georg Hundt
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: MühlenstadtWoldegkMoulinRougeTöpferware
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>