Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Soest - Länderinformation: Deutschland

Kreis Soest
Südwestfalens Top-Wanderwege laden ein

Kreis Soest

12.05.2010 10:18
Drei geführte Wanderungen zum Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Kreis Soest (kso.2010.05.12.211.sb). Das Bundesumweltministerium und das Bundesamt für Naturschutz rufen anlässlich des Internationalen Jahres der Biologischen Vielfalt zu Wanderveranstaltungen auf. Insbesondere am Tag der biologischen Vielfalt, Pfingstsamstag, 22. Mai 2010, sollen Wanderungen die Biodiversität in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Deshalb laden die Top-Wanderwege in Südwestfalen, Rothaarsteig, Sauerland-Höhenflug, Sauerland-Waldroute und der Bergwanderpark, zu diesem Termin zu drei geführten Wanderungen ein.
Ziel dieser Aktion ist es, den Menschen in Deutschland über das gemeinsame Wandern das Thema „Biodiversität in Deutschland“ näher zu bringen und zu zeigen, wie vielfältig unsere Lebensräume und Landschaften und wie wertvoll die Leistungen der Natur für uns Menschen und für unsere Gesundheit sind. Vor diesem Hintergrund sind alle Wanderer und Naturbegeisterte herzlich eingeladen am Samstag, 22. Mai 2010 das Sauerland und Siegerland und seine Wander- und Naturschönheiten zu erleben.

Das Motto lautet „Drei Wanderungen – ein Ziel“. Gestartet wird zwischen 10 und 10.30 Uhr in Olsberg und in Brilon. Die Wanderungen sind zwischen 5 und 9 Kilometer lang, haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und enden gegen Mittag an der Hiebammen-Hütte in Brilon. Einen Busshuttle um 15 und 16.30 Uhr zurück zum Startpunkt wird von der RLG und den Veranstaltern gegen einen kleinen Kostenbeitrag von 2 Euro angeboten. Die Führungen – geleitet durch den Rothaarsteig-Ragner und Waldroute-Ranger sowie ausgebildeten Wanderführern – sind kostenlos. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung notwendig ist.

Weitere Informationen im Netz unter www.treffpunktwald.de/contentview.php?cid=17307 oder bei den folgenden Ansprechpartnern: Sauerland-Waldroute, Geschäftsstelle Naturpark Arnsberger Wald, Sandra Bohnke, Telefon 02921/303464, Fax 02921/302394, E-Mail sandra.bohnke@kreis-soest.de, www.sauerland-waldroute.de; Rothaarsteigverein e. V., Ulrike Becker, Telefon 02972/974051, Fax 02761/83511-29, E-Mail becker@rothaarsteig.de, www.rothaarsteig.de; BWT Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH, Rüdiger Strenger, Telefon 02961/9699-0, Fax 02961/969996, E-Mail r.strenger@brilon.de, www.brilon.de.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: KreisSoestSüdwestfalensTop-Wanderwegeladen
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>