Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Weißenburg - Länderinformation: Deutschland

Eine Nachtwächterin und viele Türme
Weißenburg hat Interessantes für die ganze Familie zu bieten

Eine Nachtwächterin und viele Türme

18.03.2010 13:45
(djd/pt). Das Fränkische Seenland und der Naturpark Altmühltal sind attraktive und beliebte Urlaubsziele für Familien. Die Erholungsgebiete laden zum Baden, Angeln, Segeln und Wandern ein. Genau dazwischen liegt Weißenburg. Dank dieser günstigen Lage bietet sich die Kulturstadt mit ihrem historischen Kern für einen Tagesausflug mit der ganzen Familie an. Dort gibt es jede Menge Interessantes zu entdecken, so dass auch dem Nachwuchs auf keinen Fall langweilig wird. Unter www.weissenburg.info gibt es alle Informationen.

Eindrucksvolle Festung

Wie wäre es etwa mit einem Besuch der Wülzburg? Die eindrucksvolle Hohenzollernfestung liegt auf der mit 630 Metern höchsten Bergkuppe der südlichen Frankenalb. Besonders sehenswert sind die fünf Bastionen, das Festungs- und das Barockportal, die Schlosskirche und der sogenannte Tiefe Brunnen. Mit 133 Metern zählt er zu den tiefsten von Hand gegrabenen Festungsbrunnen Europas. Das Burginnere lässt sich bei einer Führung, die von Mai bis Oktober regelmäßig angeboten wird, erkunden.

Eine Führung mit der "Nachtwächterin"

Beim Bummel durch die Altstadt von Weißenburg mit ihren malerischen Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen stoßen Besucher auf das Ellinger Tor, das als eines der schönsten Stadttore Deutschlands gilt. Auf der rechten Hälfte befindet sich das erste Stadtwappen aus dem Jahr 1241, links gegenüber das zweite Wappen Weißenburgs aus dem Jahr 1481. Bemerkenswert ist, dass die Befestigung der ehemaligen Reichsstadt mit insgesamt 38 Türmen weitestgehend erhalten ist. Unbedingt teilnehmen sollten Gäste an einer Führung mit der "Nachtwächterin", die in originalgetreuer Ausstattung zu einem interessanten Rundgang durch die Stadt einlädt. Für eine Pause bieten sich die zahlreichen reizvollen Cafés und Restaurants in der Innenstadt an. Viele weitere Informationen über die Geschichte der ehemals freien Reichsstadt gibt es im Reichsstadtmuseum.

Abwechslungsreiche Lehrpfade

Eine schöne Abwechslung zur Stadtbesichtigung ist der Stadtwald von Weißenburg. Für Familien mit kleineren Kindern bieten sich die kürzeren Lehr-Erlebnis- und Trimm-dich-Pfade an. Diese Themenpfade erklären die Natur an einem Weiher, die verschiedenen Baumarten oder alte, heimische Obstbaumsorten.

Foto: djd/Weißenburg in Bayern
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: NachtwächterinTürmeWeißenburgFamilie
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>