Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Greifswald - Länderinformation: Deutschland

Bennett-Känguru-Baby zählt zu den Attraktionen
12. März: Heimattierpark Hansestadt Greifswald

Bennett-Känguru-Baby zählt zu den Attraktionen

09.03.2010 15:06
Wasserschweine und Waschbären, Stachelschweine und Schneeeulen - 100 verschiedene Tierarten zeigt der knapp vier Hektar große Heimattierpark der Hansestadt Greifswald. Gerade im Frühjahr lohnt ein Besuch, denn Schafe und Kaninchen haben schon jetzt Nachwuchs und bei den Ziegen und Küken werden die Tierbabys in einigen Wochen erwartet. Besonders stolz sind die Tierpfleger über den neuesten Zugang: ein Bennett-Känguru, das zur Zeit jedoch nur sehr kurz aus dem Beutel der Mutter lugt. Das Tier ist etwa 25 Zentimeter groß; ausgewachsen wird es kniehoch. Diese Art der Kängurus ist eigentlich in Tasmanien beheimatet. Am 4. April feiert der Heimattierpark ein Osterfest mit Feuer, Eiersuchen, Ponyreiten, Bastel- und Malstraße. Das Fest beginnt um 9.00 Uhr. Ganzjährig bietet der Park einen Erlebnisspielplatz aus Holz mit einem Floß, auf dem Kinder fahren können, und bietet für Gruppen und Schulklassen die so genannte Zooschule mit Themen wie Tierschutz, Genetik und Evolution an. Geöffnet ist der Tierpark von November bis März zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr, von April bis Oktober zwischen 9.00 Uhr und 17.00 Uhr und von Mai bis September von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Weitere Informationen: www.tierpark-greifswald.de

Foto: Heimattierpark Greifswald
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: Bennett-Känguru-BabyHeimattierparkHansestadtGreifswald
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>