Best Western Premier Hotel Villa Stokkum
Übernachten im Industriedenkmal „Zigarrenfabrik“ aus dem 19. Jahrhundert

22.10.2009 13:58
Hanau-Steinheim, Oktober 2009. Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum in Hanau-Steinheim ist das einzige bewohnbare Industriedenkmal, das auf der „Route der Industriekultur Rhein-Main“ entdeckt werden kann. Teile des Hauses wurden in die ehemalige Zigarrenfabrik aus dem 19. Jahrhundert integriert, andere Bereiche des Vier-Sterne-Hotels reichen sogar bis in das Jahr 1665 zurück. Historisch interessierte Gäste, die der Route der Industriekultur bequem per Fahrrad, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder individuell mit dem Auto folgen, können hier übernachten oder einen kurzen Stop einlegen. „Wir freuen uns sowohl über Tages- als auch Übernachtungsgäste, die sich für die Vergangenheit unseres Hauses begeistern“, sagt Gabriele Christ, Eigentümerin und Geschäftsführerin des Best Western Premier Hotel Villa Stokkum. „Zwar sind wir kein Museum, sind uns aber der kulturhistorischen Bedeutung des Gebäudes sehr wohl bewusst, pflegen den Bestand und sind stolz, offizieller Teil dieser Route zu sein“, so Christ weiter.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>