Von der Piste auf die Zeitreise
Die Naturparkregion Reutte bietet spannende Wintersportalternativen

Von der Piste auf die Zeitreise

02.10.2009 12:00
(djd/pt). Pisten und Loipen hat jeder Wintersportort. Aber nicht jeder Urlauber ist Skifahrer, und auch eingefleischte Brettlfans haben mal Lust auf Abwechslung. Daher haben jene Regionen einen klaren Vorteil, die mehr zu bieten haben. Die Naturparkregion Reutte im Tiroler Außerfern beispielsweise ist so eine Gegend. Natürlich gibt es dort auch ein Skigebiet. Auf dem Hahnenkamm mit seinen überschaubaren 136.000 Pistenquadratmetern und einer beschneiten Talabfahrt kommen Genussskifahrer, Familien und ambitionierte "Profis" gleichermaßen auf ihre Kosten. Den Talboden, der nahtlos ins Allgäuer Voralpenland übergeht, durchzieht ein 120 Kilometer großes Loipennetz. Dort frönen Langläufer und Skater ihrem Sport und genießen dabei den 360-Grad-Panoramablick auf die Lechtaler Alpen.

Naturerlebnis mit Nostalgiefaktor

Der Tourismusverband bietet seinen Gästen jedoch auch andere, spannende und intensive Naturerlebnisse. Wer beispielsweise mitten durch tief verschneite Landschaften stapfen möchte, schnallt sich Schneeschuhe unter (werden bei der geführten Wanderung gestellt, Preis für Inhaber der neuen "Aktiv Card": sechs Euro). Bewegungshungrige dürfen sich auf ein Abenteuer mit Nostalgiefaktor freuen - auch wenn die Schneeschuhe heute nicht mehr aus Weidenholz geflochten, sondern aus leichtem Aluminium gefertigt sind. Außerdem können sich Wagemutige, entsprechende Witterung vorausgesetzt, der Herausforderung Eisklettern stellen. Unter www.reutte.com gibt es weitere Informationen zur Region und das gesamte "Aktiv Card"-Programm.

Mit der Laterne auf die Ruine

Das "Tor zu Tirol" ist aber auch eine Region von historischer Bedeutung. An der Via Claudia Augusta gelegen, war sie schon zu Römerzeiten eine vielbesuchte Gegend. Ein Zeuge der langen Geschichte ist das Burgenensemble Ehrenberg. Ein besonders stimmungsvolles Erlebnis ist die abendliche Laternenwanderung auf die Ruine Ehrenberg (mit "Aktiv Card" vier Euro). Untertags gehen kleine und große Mittelalterfans im Erlebnismuseum "Dem Ritter auf der Spur" auf Zeitreise.
Foto: djd/Tourismusverband Naturparkregion Reutte
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>