Arrangements zum Jahreswechsel für jeden Geschmack
Von klassisch bis unkonventionell: airtours Silvester-Reisen

29.09.2009 14:25
Traditionell mit kulturellen Highlights oder ganz leger im modernen Ambiente? In den airtours Programmen "Städte erleben" und "Perfect Days" findet sich für jeden Geschmack die passende Festtagsreise. Hier zwei Beispiele für ganz unterschiedliche Silvester-Arrangements:

Klassisch und kulturell - Brandenburger Hof in Berlin: Das Fünfeinhalb-Sterne-Hotel liegt ein wenig versteckt, aber in direkter Nähe zum Ku damm und ist damit ein Hideaway mitten in der Stadt. Die Höhepunkte des Silvester-Arrangements sind der Besuch des Silvesterkonzerts der Berliner Philharmonie am 30. Dezember, ein großes Gala-Dinner am Silvesterabend sowie ein Brunchbuffet am Neujahrstag. Das viertägige Silvester-Arrangement inklusive Übernachtungen, Verpflegung und Eintrittsgeldern laut Programm ist ab 1.785 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.
Die airtours Empfehlung für die verbleibende freie Zeit in Berlin: Ein Besuch des Weihnachtsmarktes am Gendarmenmarkt, der bis in die Silvesternacht hinein geöffnet hat.

Unkonventionell und cool - Cerês am Meer auf Rügen: Passend zum eleganten und coolen Design des Fünf-Sterne-Designer-Hauses in Binz steht Silvester unter dem Motto "Meer in Flammen". Anders als bei der häufig klassischen Silvestergala stehen hier Party und coole Klänge im Vordergrund. Das neue Jahr wird mit einem spektakulären Bengalischen Feuer am Strand begrüßt. Das fünftägige Silvester-Arrangement inklusive einem Sieben-Gänge-Gourmetmenü mit Livemusik am Silvesterabend und weiterer Verpflegung kostet ab 952 Euro pro Person im Doppelzimmer.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: