Passend zu dieser Nachricht:
Best Western Hotel am Vitalpark - Urlaub in: Heiligenstadt - Länderinformation: Deutschland

Best Western Hotel am Vitalpark, Heilbad Heiligenstadt
Neues Best Western Wellness-Hotel in Deutschlands Mitte

Best Western Hotel am Vitalpark, Heilbad Heiligenstadt

31.07.2009 10:58
Im thüringischen Heilbad Heiligenstadt hat sich das Vier-Sterne-Superior-Hotel am Vitalpark der weltweit größten Hotelmarke angeschlossen. Als Best Western Hotel am Vitalpark wartet das Haus mit einer 4.500 qm großen Bäder- und Saunalandschaft auf. Das 130-Zimmer-Hotel ist damit das größte Best Western Wellness-Hotel in Deutschland und Luxemburg und das erste internationale Markenhotel der Region.

Es ist das erste internationale Markenhotel im Heilbad Heiligenstadt: Seit diesem Sommer segelt das Hotel am Vitalpark unter der Flagge von Best Western. Das im vergangenen Jahr neu eröffnete moderne Vier-Sterne-Superior-Hotel wird unter dem Namen Best Western Hotel am Vitalpark geführt und gehört damit zur weltweit größten Hotelkette. Wir freuen uns, nun einer Marke anzugehören, die höchste weltweite Aufmerksamkeit hat und unter dessen Dach sich individuelle Hotels gemeinsam vermarkten, erklärt Direktor Stefan Uhlmann, der das Haus im Auftrag der Hotelgesellschaft KGHH Heilbad Heiligenstadt mbH führt. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel verfügt über 130 komfortabel eingerichtete Zimmer, darunter auch sechs behindertengerechte Zimmer und vier Suiten. Alle sind unter anderem ausgestattet mit französischen Balkonen oder Terrasse, Flatscreen-TV und Highspeed-Internetzugang. Das hoteleigene Restaurant Theodor Storm wartet mit einer großen Auswahl an Vital-Gerichten, internationaler Küche und regionalen Spezialitäten auf. Am Abend können Gäste einen ereignisreichen Tag bei einem Drink an der Hotelbar oder in der Kaminlounge ausklingen lassen. Wintergarten, Innenhof und Terrasse ergänzen die öffentlichen Gästebereiche, die komplett barrierefrei sind. Zusätzlich stehen acht Tagungsräume mit Kapazitäten bis zu 250 Personen für Veranstaltungen aller Art bereit. Der größte Konferenz-Raum verfügt über knapp 300 qm. Kostenfreies Parken auf 350 Stellplätzen ist direkt am Hotel möglich.
über einen Bademantelgang besteht ein direkter Zugang in den angrenzenden Vitalpark, dem Wellnessbereich der Superlative. Insgesamt zählt die Anlage vier verschiedene Schwimm- und Badebereiche sowie sieben Sauna- und Dampfbadarten. Neben dem großen Erlebnisbecken mit Strömungskanal und Erlebnisduschen, gibt es ein Sportbecken, ein Solebecken, ein ganzjährig beheiztes Außenbecken und Whirlpools. Im Sommer ergänzt ein weiteres 50-Meter-Außen-Becken samt großzügiger Liegefläche zum Sonnen das Angebot. Die Saunalandschaft bietet Dampfbäder, Erdsauna, Farblichtsauna und römische, finnische und orientalischen Saunen. Im Beauty- und Gesundheitsbereich stehen 20 Wohlfühlräume bereit, in denen von Ayurveda bis hin zu Hot Stone Massagen alles angeboten wird, was das Wohlbefinden steigert. Zum harmonischen Gesamtkonzept der Einrichtung zählte auch die Ausrichtung nach Feng Shui Grundsätzen. Der Fitnessbereich vital & fit ist ausgestattet mit modernsten Trainingsgeräten. Ein Freihantelbereich sowie eine Kinesis-Wall bieten darüber hinaus zahlreiche Möglichkeiten sich fit zu halten. Die Betreuung erfolgt durch fachkundige Sport- und Physiotherapeuten, die auch Gymnastikkurse, Wassergymnastik, Aquafitness sowie Nordic-Walking-Kurse anbieten. Dadurch ist das Best Western Hotel am Vitalpark auch geeignet für ambulante Badekuren im Sinne einer ganzheitlichen Behandlung mit kurbegleitenden Maßnahmen. Zu den Schwerpunkten der medizinischen Kur-Behandlungen zählen vor allem Orthopädische Krankheiten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Atemwegserkrankungen, Atemwegserkrankungen, Osteoporose und rheumatische Erkrankungen. Gastronomisch wird der gesamte Vitalpark ebenfalls vom Hotel betreut und hält zahlreiche Möglichkeiten offen: das gut-bürgerliche Restaurant Leineaue, das Cafe Rotunde und die Bar in Schwimmbad- und Saunabereich des Vitalpark. Freizeitzerstreuung finden Hotelgäste auch auf den vier Bowlingbahnen sowie dem Beachvolleyball-Feld. Mit insgesamt 4.500 qm Wellness-Bereich ist das Hotel das größte Best Western Wellness-Hotel hierzulande.

Die Hotelgesellschaft KGHH Heilbad Heiligenstadt mbH als Hoteleigentümer hat sich für die international erfolgreiche Hotelgruppe entschieden, um vom weltweiten Vertriebs- und Reservierungssystem sowie den Marketingaktivitäten der Marke zu profitieren. Das einwandfreie Renommee der Hotelmarke hat die Entscheidung für Best Western leicht gemacht, erklärt Hoteldirektor Uhlmann. Wir werden unter der Marke Best Western den Bekanntheitsgrad und die Wettbewerbsfähigkeit unseres Hotels über die regionalen Grenzen hinaus erhöhen. Wir behalten dabei unsere uneingeschränkte unternehmerische Entscheidungsfreiheit und profitieren gleichzeitig vom Service von Best Western. Durch die Anbindung an Best Western gewinnen aber auch die Hotelgäste mehr Vorteile: Es beginnt mit der komfortablen und sicheren Hotelbuchung, geht über spezielle Tagungs- und Urlaubsangebote, zahlreiche Qualitätsstandards im Hotel, bis hin zu der Möglichkeit, bei jeder übernachtung Treuepunkte zu sammeln. Als Einzelhotel wird es heute immer schwieriger, gegen die Vertriebs- und Marketingdynamik der großen Hotelkonzerne zu bestehen. Mit dem Anschluss an Best Western stärken wir unsere Wettbewerbsfähigkeit deutlich und bieten unseren Gästen mehr Sicherheit bei der Buchungsentscheidung, bemerkt Uhlmann. Auch in der Eschborner Zentrale der Best Western Gruppe freut man sich über die Erweiterung des Portfolios im thüringischen Eichsfeld. Wir freuen uns sehr, dass wir das Best Western Hotelangebot um ein so schönes Haus erweitern konnten. , erklärt Marcus Smola, Geschäftsführer Best Western Hotels Deutschland GmbH. Das Best Western Hotel am Vitalpark ist als größtes Wellness-Hotel der Gruppe das vierte Haus im Freistaat Thüringen.

Idyllisch in direkter Nähe zum Dreiländereck Hessen Niedersachsen Thüringen und dem geografischen Mittelpunkt Deutschlands liegt das Best Western Hotel am Vitalpark ruhig am Ortsrand von Heilbad Heiligenstadt. Bis zum Kurpark und ins Stadtzentrum sind es nur ein paar Schritte. Die traditionelle Hauptstadt des Eichsfeldes präsentiert sich seinen Besuchern mit einem vielfältigen Kulturprogramm und zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem Mainzer Schloss. Der angrenzende Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal lädt ein zum Wandern und Radfahren. Viele gut ausgeschilderte Wanderwege sind vom Hotel ideal zu erreichen. Ebenso führen der Leinetal-Radweg sowie zwei vom Deutschen Skiverband klassifizierte Nordic Walking Strecken direkt am Best Western Hotel am Vitalpark vorbei. Auch Ruder-, Reit- und Golffans kommen in unmittelbarer Nähe von Heilbad Heiligenstadt voll auf Ihre Kosten.

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: BestWesternHotelVitalparkHeilbadHeiligenstadt
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>