Schmettern, baggern, pritschen
Österreich nimmt in diesem Jahr zum zweiten Mal an der European League teil, der zweithöchsten Volleyballveranstaltung für Herrennationalteams in Europa

20.05.2009 14:11
Die zwei Heimspiele der Österreicher finden am 10. und 11. Juli in St. Anton am Arlberg statt. Die Begegnungen gegen das Team der Slowakei versprechen Volleyball der Extra-Klasse. Die WM-Halle im ARLBERG-well.com fasst bis zu 800 Zuschauer und hat sich bereits bei der alljährlich stattfindenden internationalen Tennis-Trophy im Dezember sowie der European Volleyball League 2008 bestens bewährt. Weitere Informationen unter www.volleynet.at.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: