Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Bremen

Eine Werft zum Anfassen
Schaufenster Bootsbau in Bremen eröffnet am 30. April 2009

19.03.2009 15:57
Bremen ist seit jeher eine Seefahrerstadt. Bei Schaufenster Bootsbau in Bremen-Vegesack können Besucher ab dem 27. April 2009 das maritime Handwerk hautnah erleben. Interaktive Exponate, Infotafeln und Mitmachstationen veranschaulichen Schiffbau von A bis Z.
Die Gäste können alle Handgriffe rund um den Bootsbau von der Holzbearbeitung, über die Segelproduktion und Schmiedekunst bis zur Herstellung von Seilen beobachten. Tägliche Werftführungen nehmen die Besucher mit auf eine Reise durch Geschichte und aktuelle Entwicklungen einer Werft. Themen wie Erneuerbare Energien und innovative Bootsantriebe ergänzen das Programm. In einer Kinderwerft können die Kleinen eigene Schiffe bauen und schwimmen lassen. Vom Turm aus bietet sich ein toller Blick auf Weser und Lesum.
Das Schaufenster Bootsbau befindet sich auf dem ehemaligen Gelände der Bremer Vulkan AG, wo heute die Bremer Bootsbau Vegesack (BBV) arbeitet. Frühere Projekte sprechen für den Erfolg der BBV: Der Weserkahn Franzius , die Kogge Roland von Bremen , die Yacht Esprit sowie das Übernachtungsschiff Die Weser , das vor der Jugendherberge in Bremen zum Übernachten einlädt, stammen von der so genannten Gläsernen Werft.
Tickets und weitere Informationen sind über das Service-Telefon der Bremer Touristik-Zentrale (BTZ) unter 0 18 05 / 10 10 30 (14 Ct./Min. deutsches Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk) oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de erhältlich.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>