Kostenfreies Lawinencamp
Zum ersten Mal findet im Tannheimer Tal ein Lawinencamp statt

Kostenfreies Lawinencamp

09.01.2009 13:08
Am 14./15. Februar und 14./15. März informieren staatlich geprüfte Berg- und Skiführer in Theorie und Praxis über alpine Gefahren, Risikomanagement, Ausrüstung und die richtige Verhaltensweise abseits der gesicherten Pisten. Teilnehmen können alle FreeriderInnen ab 14 Jahren, die über ausreichend Fahrkönnen im freien Gelände verfügen – und das kostenfrei. Das Liftticket für den Praxistag erhalten die Teilnehmer zu einem Spezialpreis von 15 Euro. Die Lawinen-Notfallausrüstung kann ausgeliehen werden, mitzubringen sind Ski- oder Snowboardausrüstung und Rucksack. Übrigens: Der März-Termin steht unter dem Motto „Girlpower“– Mädchen bevorzugt, Jungs willkommen.
Weitere Informationen gibt es beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com oder +43 (0) 5675 62 20 0.

Foto: Stichprobe – beim ersten Lawinencamp im Tannheimer Tal trainieren die Teilnehmer für den Ernstfall
Copyright SAAC, Fotograf Klaus Kranebitter


Gleitschirmfliegen im Winter
Ab sofort können kälte- und höhenerprobte Wintersportler das schneebedeckte Tannheimer Tal von oben bestaunen: Die Flugschule Tannheimer Tal bietet auf Anfrage bis Mitte April Tandemflüge und Schnupperkurse an. Warum gerade für Paragleiter-Anfänger ein Start in den eisigen Winterhimmel lohnt: Die Luft ist ruhig aufgrund fehlender Thermik und über dem Neunerköpfle ist jede Menge Platz – die Cracks tummeln sich erst mit dem frühlingshaften Aufwind wieder am Himmel über dem Tannheimer Tal
Weitere Informationen und Terminvereinbarung bei der Flugschule Tannheimer Tal unter +43 (0)664 3 38 21 63. Ein Tandemflug kostet 130 Euro.


Schnupper-Schneeschuhtour
Auf großem Fuß durch das Tannheimer Tal geht es mit den kostenlosen Schnupper-Schneeschuhtouren, die immer montags ab 9. 45 Uhr und mittwochs ab 10.30 Uhr durch das Tiroler Hochtal führen. Für Gaudi und gute Betreuung während der rund vierstündigen Wanderungen sorgen die geprüften Bergführer Sepp und Elmar. Material kann vor Ort ausgeliehen werden.

Weitere Informationen gibt es unter www.tannheimertal.com oder +43 (0) 5675 62 20 0.

Weitere Auskünfte:
Tourismusverband Tannheimer Tal Oberhöfen 110
A-6675 Tannheim
Fon +43 (0) 5675 62 20 0
Fax +43 (0) 5675 62 20 60
info@tannheimertal.com
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>