Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Göhren - Länderinformation: Deutschland

Keine Kippen im Sand:
Einige Strände Rügens werden rauchfrei

15.12.2008 15:06
Ostseebad Göhren schafft im neuen Jahr Abschnitte für Nichtraucher

Rauchfreies Rügen: Der Ort Göhren bietet im kommenden Jahr erstmals und als einziges Ostseebad auf Deutschlands größter Insel Nichtraucherstrände an. Nach Auskunft der Kurverwaltung empfanden es insbesondere Familien mit Kindern oft als sehr störend, wenn beim Ausrichten des Strandkorbes, beim Aufstellen des Sonnenschutzes oder beim Auslegen des Strandtuches der Griff in den Sand viele Zigarettenkippen oder -schachteln anderer Strandbesucher zu Tage brachte. Auch bei Sport und Spiel am Strand hätten sich immer wieder Zigarettenreste angefunden. Das neue Strandkonzept macht damit zumindest in einigen Bereichen Schluss, denn es sieht zwei bis drei Nichtraucherstrandabschnitte vor, an denen das Rauchen ausdrücklich untersagt ist. Damit möchte die Kurverwaltung dem Wunsch vieler Gäste entsprechen und die Strände noch sauberer halten.

Bereits seit diesem Jahr ist das Rauchen in Kneipen und Restaurants in Mecklenburg-Vorpommern nur noch in Ausnahmefällen gestattet.

Weitere Informationen: Kurverwaltung Göhren, Tel. 038308/6679-27, berit.waschow@ostseebadgoehren.de
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: GöhrenSträndeNichtraucher
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>